Meine Jadepflanze wird langbeinig: Wie man eine langbeinige Jadepflanze repariert

Inhaltsverzeichnis:

Meine Jadepflanze wird langbeinig: Wie man eine langbeinige Jadepflanze repariert
Meine Jadepflanze wird langbeinig: Wie man eine langbeinige Jadepflanze repariert
Anonim

Jadepflanzen sind fantastische Zimmerpflanzen, aber wenn sie nicht die idealen Bedingungen haben, können sie spärlich und langbeinig werden. Wenn Ihre Jadepflanze langbeinig wird, machen Sie sich keinen Stress. Sie können es leicht beheben.

Leggy Jade Plant Fix

Zuerst ist es wichtig zu wissen, warum Ihre Jadepflanze überhaupt langbeinig geworden ist. Wenn Ihre Pflanze nicht kompakt ist und gestreckt aussieht, besteht die Möglichkeit, dass sie verkümmert ist. Das bedeutet nur, dass sich die Pflanze wegen zu wenig Licht ausgebreitet hat.

Jadepflanzen mögen mehrere Stunden direkte Sonneneinstrahlung und sollten für beste Ergebnisse direkt vor ein Fenster gestellt werden. Wenn Sie ein schönes südliches Belichtungsfenster haben, ist dies ideal für Ihre Jadepflanze. Lassen Sie uns besprechen, wie man eine langbeinige Jadepflanze repariert.

Eine langbeinige Jadepflanze beschneiden

Obwohl das Beschneiden vielen Menschen Angst macht, ist es wirklich die einzige Lösung für langbeinige Jadepflanzen. Es ist am besten, Ihre Jade entweder in den Frühlings- oder Frühsommermonaten zu schneiden. Ihre Pflanze befindet sich während dieser Zeit im aktiven Wachstum und beginnt sich viel schneller zu füllen und zu erholen.

Wenn Sie eine sehr kleine oder junge Jadepflanze haben, möchten Sie vielleicht nur die wachsende Spitze abkneifen. Sie können Ihren Daumen und Zeigefinger verwenden, um dies abzuklemmen. An der Stelle, an der Sie ihn gekniffen haben, sollten mindestens zwei neue Triebe wachsen.

Wenn Sie einen größeren haben, älterPflanze mit mehreren Zweigen, können Sie Ihre Pflanze stärker zurückschneiden. Versuchen Sie in den meisten Fällen, nicht mehr als ein Viertel bis ein Drittel der Pflanze zu entfernen, wenn Sie Ihre Jade zurückschneiden. Verwenden Sie eine scharfe Astschere und stellen Sie sicher, dass die Klinge sterilisiert ist, damit Sie keine Krankheit verbreiten. Dazu können Sie die Klinge mit Reinigungsalkohol reinigen.

Stellen Sie sich als Nächstes vor, wo die Jadepflanze abzweigen soll, und verwenden Sie Ihre Astschere, um Schnitte direkt über einem Blattknoten zu machen (wo das Blatt auf den Stamm der Jade trifft). Bei jedem Schnitt erh alten Sie mindestens zwei resultierende Zweige.

Wenn Sie eine Pflanze haben, die aus einem einzelnen Stamm besteht, und Sie möchten, dass sie eher wie ein Baum aussieht und sich verzweigt, können Sie dies mit Geduld leicht erreichen. Entfernen Sie einfach die meisten unteren Blätter und kneifen Sie die wachsende Spitze ab. Sobald es zu wachsen beginnt und mehr Zweige entwickelt, können Sie den Vorgang wiederholen und die wachsenden Spitzen ausknipsen oder die Zweige zurückschneiden, bis Sie das gewünschte Aussehen erzielen.

Langbeinige Jade Pflanzenpflege

Nachdem Sie mit dem Beschneiden fertig sind, ist es wichtig, die kulturellen Bedingungen zu korrigieren, die dazu geführt haben, dass Ihre Pflanze langbeinig wurde. Denken Sie daran, stellen Sie Ihre Jadepflanze in das sonnigste Fenster, das Sie haben. Dies fördert ein kompakteres, kräftigeres Wachstum.

Beliebtes Thema