Ranken von Pflanzen entfernen: Zweck von Ranken an Weinreben

Inhaltsverzeichnis:

Ranken von Pflanzen entfernen: Zweck von Ranken an Weinreben
Ranken von Pflanzen entfernen: Zweck von Ranken an Weinreben
Anonim

Kletterpflanzen sparen Platz im Garten, indem sie vertikal wachsen. Die meisten Gärtner haben eine oder mehrere Kletterpflanzen im Garten, die Ranken haben. Wozu dienen Ranken? Ranken an Weinpflanzen helfen der Pflanze beim Aufstieg, ähnlich wie ein Kletterer, der Hand- und Fußh alt braucht, um einen Berg zu erklimmen.

Während das Klettern der Hauptzweck von Ranken ist, können sie auch einige negative Folgen haben. Angesichts der Nachteile von Ranken an Weinpflanzen, sollten Ranken entfernt werden?

Wozu dienen Ranken?

Es gibt zwei Arten von Ranken, Stängelranken wie bei Passionsblumen oder Weintrauben und Blattranken wie bei Erbsen. Stammranken wachsen aus dem Stängel und Blattranken sind modifizierte Blätter, die aus einem Blattknoten hervorgehen.

Wie bereits erwähnt, dienen die Ranken an Reben dazu, die Pflanze beim Klettern zu unterstützen, aber sie können auch Photosynthese betreiben, was sie für die Rebe doppelt wertvoll macht.

Die Ranken von Pflanzen wie der Wicke fungieren als Fingerspitzen und „tasten“herum, bis sie auf einen festen Gegenstand stoßen. Wenn sie das Objekt „berühren“, ziehen sich die Ranken zusammen und winden sich. Dieser Vorgang wird Thigmotropismus genannt. Sobald sich die Ranke windet und das Objekt festhält, kann sie die Spannung an der Stütze anpassen.

Sollten Ranken seinEntfernt?

Der Zweck von Ranken ist schön und gut für die Rebe, aber was ist mit anderen Pflanzen? Es stellt sich heraus, dass es da draußen ein Dschungel ist und Reben einen wohlverdienten Ruf für Invasionen haben. Die harmlos aussehenden Ranken wachsen schnell und können sich schnell um ihre Konkurrenten wickeln und sie strangulieren.

Ranken anderer Pflanzen, wie Efeu, können Ihr Haus verwüsten. Sie benutzen ihre Ranken zum Klettern, aber dabei verkeilten sich diese Ranken in Rissen und Ritzen entlang des Fundaments und an den Außenwänden des Hauses. Dies kann das Äußere beschädigen, aber auch das Entfernen von Ranken von Pflanzen, die am Haus haften geblieben sind.

Also, sollten Ranken entfernt werden? Wenn Sie einen Kletterer neben dem Haus haben, haben Sie im Idealfall eine Stütze dafür bereitgestellt, damit er nach oben klettern kann, anstatt nach außen zu klettern. Ist dies nicht der Fall, bleibt möglicherweise nur das vorsichtige Entfernen von anhaftenden Pflanzenranken. Bestimmte Wandverkleidungen, wie z. B. Stuck, sind anfälliger für Schäden durch Pflanzenranken.

Um die Ranken zu entfernen, schneiden Sie zuerst die Wurzeln der Ranke aus dem Boden oder wo auch immer die Verbindung ist. Als nächstes schneiden Sie 12 x 12 Zoll (30 x 30 cm) große Abschnitte der Weinrebe ab, die das Haus hinaufwächst. Schneiden Sie auf diese Weise sowohl vertikal als auch horizontal durch, bis Sie ein Gitter haben, das aus Quadratfußabschnitten besteht.

Lassen Sie das Gitter aus geschnittenen Reben zwei bis vier Wochen trocknen und hebeln Sie es nach dem Trocknen vorsichtig von der Wand ab. Wenn Sie auf Widerstand stoßen, ist die Rebe wahrscheinlich noch grün. Lassen Sie es weiter trocknen. Der gesamte Prozess des Tötens der Rebe kann dauerneinen Monat oder länger. Während die Rebe trocknet, fahren Sie fort, Abschnitte von Hand zu entfernen.

Beliebtes Thema