Upcycled Trellis For Pots – Selbstgemachte Behältergitter-Ideen

Inhaltsverzeichnis:

Upcycled Trellis For Pots – Selbstgemachte Behältergitter-Ideen
Upcycled Trellis For Pots – Selbstgemachte Behältergitter-Ideen
Anonim

Wenn Sie aufgrund des Platzmangels entmutigt sind, können Sie diese kleinen Bereiche mit einem Containergitter sinnvoll nutzen. Ein Containergitter hilft auch, Krankheiten vorzubeugen, indem es Pflanzen über dem feuchten Boden hält. Verbringen Sie etwas Zeit in Ihrem örtlichen Secondhand-Laden, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und finden Sie vielleicht das perfekte Ding für ein Topf-DIY-Rankgitter.

Spalier-Ideen für Container

Hier sind ein paar Vorschläge für den Einstieg in die Verwendung eines Upcycling-Spaliers für Töpfe:

  • Tomatenkäfig-Spaliere: Alte, rostige Tomatenkäfige sind ideal für relativ kleine Terrassenbehälter. Sie können sie mit dem breiten Ende nach oben in die Blumenerde einsetzen oder Sie können die „Beine“der Käfige miteinander verdrahten und sie mit dem runden Teil nach unten verwenden. Fühlen Sie sich frei, eingetopfte DIY-Spaliere mit rostbeständiger Farbe zu streichen.
  • Wheels: Ein Fahrradrad ist ein einzigartiges Upcycling-Spalier für Töpfe. Ein normal großes Rad ist gut für ein Whiskyfass oder einen anderen großen Behälter, während Räder von einem kleinen Fahrrad, Dreirad oder Karren ein eingetopftes DIY-Rankgitter für kleinere Behälter sein können. Verwenden Sie ein einzelnes Rad oder machen Sie ein höheres Spalier, indem Sie zwei oder drei Räder übereinander an einem Holzpfosten befestigen. Trainiere Ranken, um sich um die Speichen zu winden.
  • Recycelte Leitern: Alte Holz- oder Metallleitern sind ein einfacher, schneller und einfacher BehälterGitter. Stellen Sie die Leiter einfach an einen Zaun oder eine Wand hinter dem Container und lassen Sie die Liane um die Stufen klettern.
  • Alte Gartenwerkzeuge: Ein Upcycling-Spalier für Töpfe aus alten Gartenwerkzeugen könnte die Antwort sein, wenn Sie nach etwas supereinfachem und einzigartigem für süße Erbsen oder Bohnen suchen. Stecken Sie einfach den Griff einer alten Schaufel, eines Rechens oder einer Heugabel in den Topf und trainieren Sie die Rebe, um mit weichen Gartenbändern den Griff hinaufzuklettern. Kürzen Sie den Stiel, wenn das alte Gartengerät zu lang für den Behälter ist.
  • Ein „gefundenes“Rankgitter für Töpfe: Erstellen Sie ein natürliches, rustikales Tipi-Rankgitter mit Ästen oder getrockneten Pflanzenstielen (z. B. Sonnenblumen). Verwenden Sie Gartenschnur oder Jute, um drei Äste oder Stängel dort zusammenzubinden, wo sie sich oben treffen, und spreizen Sie dann die Äste, um eine Tipi-Form zu bilden.

Beliebtes Thema