Lotuswurzelgemüse: Anbau von Lotuswurzeln für die Küche

Inhaltsverzeichnis:

Lotuswurzelgemüse: Anbau von Lotuswurzeln für die Küche
Lotuswurzelgemüse: Anbau von Lotuswurzeln für die Küche
Anonim

Wenn Sie einen Teich oder ein Wasserspiel an einem sonnigen Standort haben, haben Sie alles, was Sie für den Anbau von Lotuswurzeln benötigen. Die Pfahlwurzel von Nelumbo nucifera, die allgemein als Seerose bekannt ist, ist eine gute Quelle für Ballaststoffe und Kohlenhydrate sowie eine Reihe wichtiger Vitamine und Mineralien. Beim Anbau von Lotuswurzeln für Lebensmittel ist dieser gebürtige Asiate sowohl vielseitig als auch köstlich.

Wie man Lotuswurzeln züchtet

Der Anbau von Lotuswurzeln für Lebensmittel ist einfach. Diese wartungsarmen Wasserpflanzen sind in den USDA-Zonen 4 bis 10 winterhart. In nördlichen Klimazonen müssen die rhizomartigen Wurzeln vor Gefriertemperaturen geschützt werden. Dies kann erreicht werden, indem Wurzeln in tieferes Wasser versenkt oder Wurzeln für den Winter drinnen gelagert werden.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte für den Sommeranbau von Lotuswurzelgemüse:

  • Pflanzen Sie Lotuswurzelgemüse-Rhizome 10 bis 24 Zoll (25 bis 64 cm) tief in einen sonnigen Teich oder Wassergartenbehälter. Space Lotuswurzeln 4 Fuß (1,2 m) voneinander entfernt. In nördlichen Klimazonen, in denen Frost ein Problem darstellt, legen Sie die Wurzeln in große Pflanzkörbe, die im Winter in tieferes Wasser gebracht werden können.
  • Verwenden Sie für den Anbau von Lotuswurzeln einen humusreichen Boden, Kompost oder eine Mischung aus Lehm und Mist.
  • Die Rhizomwurzeln mit Sandsäcken verankern.
  • Diese essbare Seerosenpflanze regelmäßig düngen.
  • Abgestorbene Pflanzen entfernen und vergilbte Blätter nach Bedarf entfernen.
  • Überprüfe Lotuswurzelpflanzen auf Blattläuse und rote Spinnmilben. Falls vorhanden, die Blätter mit einem starken Wasserstrahl absprühen. Teichfische können helfen, diese Schädlinge zu kontrollieren.
  • Beim Anbau von Lotuswurzeln zu Nahrungszwecken kann das Anheben und Ernten der Wurzeln das ganze Jahr über erfolgen. Es wird jedoch empfohlen, zu warten, bis das Laub abzusterben beginnt, da dies die beste Zeit ist, um die kleineren Wurzeln neu zu pflanzen.

Verwendung von Lotuswurzeln

Alle Teile der Lotuswurzelpflanze sind essbar. Die Stängel werden wie grünes Gemüse verzehrt und die Blätter können durch Wraps auf Mehlbasis ersetzt werden. Aber der Hauptgrund für den Anbau von Lotuswurzeln ist die stärkeh altige Knolle.

Junge, frische Lotuswurzel hat eine knusprige Textur und einen süßen Geschmack, wenn sie roh verzehrt wird. Unreife Wurzeln sind an ihrer weißen bis violetten Haut zu erkennen. Ältere Wurzeln werden braun mit dunkleren Sprenkeln. Bei der Ernte reifer Lotuswurzeln für Lebensmittel werden längere Kochzeiten verwendet, um ein zartes stärkeh altiges Gemüse ähnlich wie Kartoffeln herzustellen.

Die Wurzel der Lotuspflanze hat sternförmige Lufteinschlüsse, die optisch ansprechend wirken, wenn sie in dünne Scheiben geschnitten und als Pommes frittiert oder zu Pfannengerichten hinzugefügt werden. Wie Kartoffeln kann auch das Lotuswurzelgemüse mit verschiedenen Kochtechniken zubereitet werden:

  • Kochen
  • Schmoren
  • Frittieren
  • Mashing
  • Anbraten
  • Dämpfen
  • Pfannenbraten

Da du diesen Sommer so hart im Garten gearbeitet hast, möchten wir dir die Früchte (und das Gemüse) deiner Arbeit zeigen! Wirladen Sie ein, an der Gardening Know How Virtual Harvest Show teilzunehmen, indem Sie Fotos Ihrer Ernte einreichen!

Beliebtes Thema