Wie man Hagebutten isst – Holen Sie sich Ihre tägliche Dosis Vitamin C mit Hagebutten

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Hagebutten isst – Holen Sie sich Ihre tägliche Dosis Vitamin C mit Hagebutten
Wie man Hagebutten isst – Holen Sie sich Ihre tägliche Dosis Vitamin C mit Hagebutten
Anonim

Sobald die Blütenblätter von Rosen fallen, verlässt die Blume die Hüften. Hagebutten sind dekorativ, besonders wenn sie einen goldorangen Farbton annehmen. Das Ernten von Hagebutten für Tee ist weit verbreitet und hat eine lange, traditionsreiche Geschichte, aber Sie können die Hagebutten auch essen. Hagebutten haben viele ernährungsphysiologische Vorteile und der Geschmack erinnert an eine Zitruszubereitung.

Hagebutten bilden sich auf vielen unserer Arten, aber die Rosa-rugosa-Hagebutten sind eine der größten und schmackhaftesten. Wilde Hagebutten werden seit Jahrhunderten in vielen Rezepten verwendet. Sie können frisch verwendet werden oder getrocknete Hagebutten für den Genuss außerhalb der Saison aufbewahren. Hagebutten sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und verleihen täglichen Rezepten einen herrlichen Duft und Geschmack.

Über Rosa Rugosa Hips

Hagebutten sind die reifen Fruchtknoten der Rosenblüte. Es ist im Wesentlichen eine Frucht und ist bei Vögeln und anderen Wildtieren beliebt. Viele Rosensorten produzieren Hagebutten, die in Größe und Farbe variieren. Wilde Hagebutten gehören zu den größten und schmackhaftesten. Hybridrosen sind Wiederholungsblüher und müssen totköpfig sein, um mehr Blüten zu fördern. Wild- und Strauchrosen werden nicht abgestorben, sodass sich die Hagebutten entwickeln können. Reife Hüften sind orange bis rot, prall und glatt, wenn sie erntereif sind. Sie sind auch für den Menschen nützlich. Die Frucht ist spritzig, zitronig und entzückend. Die Fruchtkann für verschiedene Zwecke gekocht oder getrocknet werden.

Hagebutten-Vorteile

Hagebutten werden auch Hagebutten genannt und sind eine großartige Quelle für Vitamin C. Es überrascht nicht, dass der Zitrusgeschmack der Hagebutten in Pflanzen mit hohem Vitamin C-Geh alt üblich ist. Hagebutten können konserviert, frisch verwendet oder getrocknet werden Tee. Übliche Zubereitungen sind Marmeladen, Gelees, Sirup und Pürees. Die Spätsaison ist die Erntezeit für Hagebutten. Verwenden Sie nur Obst, das keinen Pestiziden oder Herbiziden ausgesetzt war. Die Früchte waschen und schneiden, dann in Wasser einweichen. Dies ist ein einfacher Tee. Oder Sie können andere Früchte wie Äpfel und zu einem Sirup eingekochten Zucker hinzufügen, den Sie abseihen können. Konfitüren und Gelees verfolgen einen ähnlichen Ansatz wie traditionelle Fruchtzubereitungen.

Getrocknete Hagebutten

Hagebutten nach der Ernte frisch verwenden oder für später aufbewahren. Das Konservieren der Hüften ist eine Möglichkeit, sie können aber auch getrocknet werden. Die Hüften waschen und trocknen, dann entweder ganz trocknen oder halbieren. Breiten Sie die Hüften auf Sieben aus oder verwenden Sie einen Dehydrator oder den Ofen auf einer sehr niedrigen Einstellung. Stellen Sie sicher, dass sie vollständig trocken sind, bevor Sie sie lagern, um Schimmelbildung zu vermeiden. Sie können sie so aufbewahren, wie sie sind, oder sie in einem Mörser und Stößel oder einem anderen Gerät zermahlen. Lassen Sie die getrockneten Hagebutten in einer Teekugel ziehen, um einen sofort frischen, würzigen Tee zu erh alten.

Beliebtes Thema