Sind Zwiebeln gut für Sie: Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln

Inhaltsverzeichnis:

Sind Zwiebeln gut für Sie: Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln
Sind Zwiebeln gut für Sie: Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln
Anonim

Unprätentiöse Zwiebeln sind alles andere als vergesslich und werden in einer Vielzahl von Gerichten und Küchen mit köstlicher Wirkung prominent eingesetzt, aber sind Zwiebeln gut für Sie? Die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln wurden untersucht und verifiziert, aber der Verzehr von Zwiebeln aus gesundheitlichen Gründen ist eine jahrhunderte alte Praxis. In der Tat hat Ihre Großmutter möglicherweise Zwiebeln auf Ihre Brust gerieben, als sie von einer Erkältung krank war. Welche gesundheitlichen Vorteile hat der Anbau von Zwiebeln? Lassen Sie uns mehr erfahren.

Sind Zwiebeln gut für dich?

Die einfache Antwort ist ja! Der Verzehr von Zwiebeln hat gesundheitliche Vorteile. Zum einen sind Zwiebeln kalorien- und natriumarm und enth alten weder Fett noch Cholesterin. Dies macht sie zu einer gesunden Option zum Würzen von Speisen im Gegensatz zum Hinzufügen von Salz, Zucker oder Fett.

Zwiebeln sind reich an Vitamin C, Ballaststoffen, Folsäure, Schwefelverbindungen, Flavonoiden und sekundären Pflanzenstoffen. Wir haben alle von den Vorteilen von Vitamin C gehört, aber was ist mit den anderen Nährstoffen?

Zwiebeln für die Gesundheit anbauen

Es gibt viele andere gesunde Gründe, dieses Gemüse anzubauen und zu essen. Flavonoide sind für die brillante Farbe einiger Gemüsesorten verantwortlich. Es hat sich gezeigt, dass sie das Risiko von Schlaganfällen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Parkinson verringern. Ein in Zwiebeln enth altenes Flavonoid, Quercetin, wirkt als Antioxidans, das helfen kann, Krebs vorzubeugen und die Herzgesundheit zu verbessernVorteile.

Quercetin lindert auch die mit Blaseninfektionen verbundenen Symptome, fördert die Gesundheit der Prostata und senkt den Blutdruck. Die gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln hören jedoch nicht nur bei Flavonoiden auf.

Andere sekundäre Pflanzenstoffe, die in Zwiebeln enth alten sind, tragen zur Erh altung der Gesundheit bei und haben antimikrobielle Wirkungen. Da Zwiebeln in so vielen verschiedenen Küchen verwendet werden, sind sie wahrscheinlich die beste Quelle für Antioxidantien, die Zwiebeln ihren unverwechselbaren Geschmack verleihen. Das Antioxidans Polyphenol schützt den Körper vor freien Radikalen, die auch ein gesundes Immunsystem unterstützen.

Zwiebeln sind reich an Aminosäuren wie Schwefel. Schwefel unterstützt die Proteinsynthese und den Zellaufbau. Schwefel wirkt auch als natürlicher Blutverdünner, was wiederum das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls verringert. Als ob all diese gesundheitlichen Vorteile von Zwiebeln nicht genug wären, gibt es noch mehr.

Zwiebeln erhöhen die Oxylipine, die bei der Regulierung der Blutfettwerte und des Cholesterinspiegels helfen. Auch hier wird das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls verringert.

Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil von Zwiebeln ist ihre entzündungshemmende Wirkung. Zwiebeln haben das Potenzial, Asthmasymptome zu lindern. Gleichzeitig reduziert das Quercetin allergische Reaktionen, indem es die Produktion von Histaminen hemmt, den Dingen, die uns zum Niesen und Jucken bringen.

Wenn Sie Zwiebeln für die Gesundheit anbauen und essen, denken Sie daran, dass die Vorteile am besten zugänglich sind, wenn die Zwiebel roh gegessen wird, obwohl gekochte Zwiebeln immer noch gut für Sie sind. Rohe Zwiebeln haben einfach mehr Flavonoide, ebenso wie die äußeren Schichten des Zwiebelfleisches, also entfernen Sie beim Schälen so wenig wie möglich von der Zwiebeles.

Beliebtes Thema