Wie man einen Feiertagskaktus anbaut - Weihnachten, Thanksgiving & Osterkaktus-Unterschiede - Know-how für die Gartenarbeit

Inhaltsverzeichnis:

Wie man einen Feiertagskaktus anbaut - Weihnachten, Thanksgiving & Osterkaktus-Unterschiede - Know-how für die Gartenarbeit
Wie man einen Feiertagskaktus anbaut - Weihnachten, Thanksgiving & Osterkaktus-Unterschiede - Know-how für die Gartenarbeit
Anonim

Wussten Sie, dass der Weihnachtskaktus, der Thanksgiving-Kaktus und der Osterkaktus alle täuschend ähnlich aussehen, aber eigentlich unterschiedliche Pflanzen sind? Sie sind nach der Jahreszeit benannt, in der sie normalerweise blühen, jeweils um ihren gleichnamigen Feiertag herum. Osterkakteen, die im Frühling blühen, gehören eigentlich zu einer ganz anderen Familie!

Der Weihnachtskaktus hat abgerundete, gezackte Blätter, während der Thanksgiving-Kaktus spitze Blattspitzen hat. Der Osterkaktus hat auch abgerundetere Wellenkanten.

Bild

Ferienkakteenpflege

Glücklicherweise ist die Pflege aller drei Arten von Festtagskakteen im Wesentlichen gleich.

In den meisten Anbaugebieten gelten sie nicht als winterhart und müssen das ganze Jahr über als Zimmerpflanze geh alten oder in den kälteren Monaten ins Haus gebracht werden. Im Gegensatz zu ihren Cousins ​​​​aus Wüstenkakteen, die eine warme und trockene Umgebung benötigen, bevorzugen Weihnachtskakteen Feuchtigkeit und Nässe. Sie mögen helles, indirektes Licht und Temperaturen zwischen 60 und 70 Grad Fahrenheit.

Wie man einen Weihnachtskaktus-Rebloom macht

Viele Feiertagskakteen blühen jedes Jahr von selbst wieder auf. Um jedoch sicherzustellen, dass die Blüte zur richtigen Zeit erfolgt, gibt es ein paar zusätzliche Schritte, die Sie unternehmen können.

Sobald die Pflanze aufgehört hat zu blühen, oder etwa 6-8 Wochen, bevor Sie eine erneute Blüte wünschen, sollten Sie der Pflanze erlauben, mit der Blüte zu beginnenRuhezyklus.

Reduziere zuerst das Gießen und reduziere sowohl Licht als auch Temperatur. Die Pflanze sollte 12-14 Stunden Dunkelheit pro Tag erh alten, bei einer Durchschnittstemperatur von nur 50-55 Grad Fahrenheit. Achten Sie darauf, den Ferienkaktus in völlige Dunkelheit zu stellen, weg von jeglichen Innen- oder Außenlichtern. Diese erzwungenen „langen Nächte“sollen nachahmen, was die Pflanze in ihrer Heimat erleben würde.

Sobald die Blütenknospen erscheinen, akklimatisieren Sie sie langsam wieder an ihren ursprünglichen Standort und nehmen Sie die normale Pflege wieder auf.

Potting Holiday Cactus

Diese Pflanzenart ist am glücklichsten, wenn ihre Wurzeln leicht überfüllt sind, daher sollte das Umtopfen selten sein.

Wenn Ihre Pflanze nach ein paar Jahren einen neuen Behälter benötigt, achten Sie darauf, eine poröse, leichte, gut durchlässige Kakteenerdemischung in einem Topf mit einem Drainageloch zu verwenden. Sie sollten einen Weihnachtskaktus nach der Blütezeit umtopfen.

Besuchen Sie unseren vollständigen Leitfaden zur Pflege von Zimmerpflanzen

Dünger für Ferienkakteen

Der Weihnachtskaktus braucht und will keine häufige Düngung, aber eine Gabe einmal im Monat während der Nichtblütezeit kann hilfreich sein. Eine milde Lösung eines allgemeinen Zimmerpflanzendüngers oder einer speziellen Formel für Kakteen und Sukkulenten wird empfohlen.

Weihnachtskakteen beschneiden

Du kannst einen Weihnachtskaktus bei Bedarf jährlich schneiden. Zwischen zwei Blattsegmenten schneiden oder die ganze Pflanze um ein Drittel zurückschneiden.

Weihnachtskaktus vermehren

Du kannst einen Weihnachtskaktus leicht vermehren, indem du ein kurzes Y-förmiges Segment nimmst und ihn einige Tage zum Heilen stehen lässt,dann ein Viertel seiner Länge in Kakteenmischung vergraben. H alten Sie die Stecklinge leicht feucht und in nur 2 Wochen haben Sie neue Wurzeln!

Beliebtes Thema