Was ist eine kriechende Burhead: Erfahren Sie mehr über den Anbau von kriechenden Burhead-Pflanzen

Inhaltsverzeichnis:

Was ist eine kriechende Burhead: Erfahren Sie mehr über den Anbau von kriechenden Burhead-Pflanzen
Was ist eine kriechende Burhead: Erfahren Sie mehr über den Anbau von kriechenden Burhead-Pflanzen
Anonim

Greifende Klettenpflanzen (Echinodorus cordifolius) gehören zur Familie der Wasserwegerichgewächse und werden häufig in Süßwasseraquarien und Fischteichen im Freien verwendet. Echinodorus Kriechklette stammt aus der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten. Es wächst unter Wasser im Schlamm und seichten Wasser langsam fließender Bäche und Teiche.

Was ist Schleichklette

Echinodorus Kriechklette ist eine Wasserpflanze mit glänzend grünen Blättern, die dicht beieinander wachsen und einen Klumpen bilden. Die attraktiven Blätter machen diese Pflanze ideal als Mittelpunkt in Aquarien und Aquarien.

Wenn sie im Freien gepflanzt werden, können kriechende Klettenpflanzen eine Höhe von etwa 1 m erreichen und während der Sommermonate weiße Blüten produzieren. In einigen Staaten ist diese Pflanze gefährdet, aber in anderen Gebieten ist sie zu einem invasiven Unkraut geworden. Es ist ratsam, sich an Ihr County Cooperative Extension Office oder das Department of Natural Resources Ihres Bundesstaates zu wenden, um den lokalen Status zu überprüfen, bevor Sie es im Freien pflanzen oder aus der Wildnis entfernen.

Kreisel wachsen in Aquarien

Wenn es vollständig untergetaucht ist, ist es eine robuste Pflanze mit hellgrünen Blättern. Bei den meisten SortenDie Pflege der kriechenden Klette ist ziemlich einfach. Sie gedeihen am besten an einem schattigen Ort, der weniger als 12 Stunden Licht pro Tag erhält. Längere Lichtperioden können dazu führen, dass Blätter schnell wachsen und die Oberseite des Aquariums erreichen. Das regelmäßige Beschneiden der Wurzeln hilft auch, die Größe von kriechenden Klettenpflanzen zu kontrollieren.

Im Aquarium genießen Pflanzen Temperaturen zwischen 50-81℉. (10-27℃.). Höhere Temperaturen regen mehr Wachstum an als kühlere. Sie funktionieren am besten, wenn sich der pH-Wert des Wassers zwischen 6,2 und 7,1 stabilisiert.

Echinodorus Kriechklette ist in Tierhandlungen, Aquariengeschäften und Online-Wasserpflanzenseiten erhältlich. Aquarianer und Teichfreunde können aus mehreren Sorten wählen:

  • Aureus – Eine schöne Sorte mit gelben bis goldenen herzförmigen Blättern. Kann teurer und schwieriger zu pflegen sein als andere Sorten.
  • Fluitans – Definitiv eine Pflanze für größere Aquarien. Diese Sorte hat längere, schmalere Blätter, die bis zu 41 cm lang werden können. Im Gegensatz zu anderen Sorten neigen die Blätter dazu, auf der Oberfläche zu liegen, anstatt aus dem Wasser zu ragen.
  • Marble Queen – Diese kleinere Sorte erreicht nur eine Höhe von 20 cm, ist aber wegen ihrer grün-weiß marmorierten Blätter so beliebt. Die Sprenkelung verstärkt sich bei hellerem Licht.
  • Ovalis – Eine einfach zu züchtende Pflanze, die für kleinere Aquarien oder flache Teiche geeignet ist. Die rautenförmigen Blätter werden 36 cm hoch.

Beliebtes Thema