Orangenfruchternte – Können Sie von einem blühenden Orangenbaum ernten?

Inhaltsverzeichnis:

Orangenfruchternte – Können Sie von einem blühenden Orangenbaum ernten?
Orangenfruchternte – Können Sie von einem blühenden Orangenbaum ernten?
Anonim

Jeder, der Orangenbäume züchtet, schätzt sowohl die duftenden Frühlingsblüten als auch die süßen, saftigen Früchte. Sie wissen jedoch möglicherweise nicht, was Sie tun sollen, wenn Sie Orangen und Blumen gleichzeitig auf dem Baum sehen. Kann man von einem blühenden Orangenbaum ernten? Sollten Sie zulassen, dass beide Wellen von Obsternten zur Orangenernte kommen? Das hängt davon ab, ob es sich um überlappende Orangenkulturen im Gegensatz zu nicht blühenden Früchten handelt.

Orangenfrüchte und Blumen

Laubobstbäume tragen eine Ernte pro Jahr. Nehmen Sie zum Beispiel Apfelbäume. Sie bringen im Frühjahr weiße Blüten hervor, die sich zu winzigen Früchten entwickeln. Im Laufe der Saison wachsen und reifen diese Äpfel, bis schließlich der Herbst kommt und sie erntereif sind. Im Herbst fallen die Blätter und der Baum ruht bis zum nächsten Frühling.

Orangenbäume produzieren auch Blüten, die zu sich entwickelnden Früchten heranwachsen. Orangenbäume sind jedoch immergrün, und einige Sorten tragen in bestimmten Klimazonen das ganze Jahr über Früchte. Das heißt, ein Baum kann gleichzeitig Orangen und Blüten haben. Was muss ein Gärtner tun?

Kannst du von einem blühenden Orangenbaum ernten?

Aufgrund ihrer langen Reifezeit ist es wahrscheinlicher, dass Sie sowohl Orangenfrüchte als auch Blüten auf Valencia-Orangenbäumen sehen als auf anderen Sorten. Valencia-Orangen brauchen manchmal 15 Monate bis sie fertig sindreifen, was bedeutet, dass sie sehr wahrscheinlich zwei Ernten gleichzeitig am Baum haben.

Navel-Orangen brauchen nur 10 bis 12 Monate, um zu reifen, aber die Früchte können nach der Reifung wochenlang an den Bäumen hängen. Es ist also nicht ungewöhnlich, einen Navel-Orangenbaum blühen und Früchte tragen zu sehen, während die Zweige mit reifen Orangen behängt sind. Es besteht in diesen Fällen kein Grund, die reifenden Früchte zu entfernen. Früchte ernten, während sie reifen.

Ernte von blühenden Orangenbäumen

In anderen Fällen blüht ein Orangenbaum zu seiner üblichen Zeit im späten Winter und bringt dann im späten Frühjahr ein paar weitere Blüten hervor, die als „nicht blühende Früchte“bezeichnet werden. Die aus dieser zweiten Welle produzierten Orangen können von minderer Qualität sein.

Kommerzielle Züchter entfernen verblühte Früchte von ihren Bäumen, damit der Orangenbaum seine Energie auf die Haupternte konzentrieren kann. Dies zwingt den Baum auch zu seinem normalen Blüte- und Fruchtzyklus zurück.

Wenn Ihre Orangenblüten eine späte Welle verblühter Früchte zu sein scheinen, ist es vielleicht eine gute Idee, sie zu entfernen. Diese späten Orangen könnten die reguläre Blütezeit Ihres Baumes beeinträchtigen und die Ernte des nächsten Winters beeinträchtigen.

Beliebtes Thema