Sommerblüher: Blumenzwiebeln, die im Sommer blühen

Inhaltsverzeichnis:

Sommerblüher: Blumenzwiebeln, die im Sommer blühen
Sommerblüher: Blumenzwiebeln, die im Sommer blühen
Anonim

Traditionell stellen Blumenzwiebeln wie Tulpen und Narzissen eine einfache Möglichkeit für unerfahrene Züchter dar, schöne Landschaften zu schaffen. Ähnlich wie ihre Frühlingsgegenstücke können sommerblühende Blumenzwiebeln Blumenbeeten und Rabatten große Tiefe verleihen. Zu erforschen, welche Blumenzwiebeln im Sommer blühen, ist einer der ersten Schritte, um atemberaubende Gärten für die warme Jahreszeit zu schaffen.

Wann man Blumenzwiebeln für Sommerblumen pflanzt

Sommerblumenzwiebeln können einen Blumengarten mit üppigen Blüten maximieren. Da Blumenzwiebeln, die im Sommer blühen, häufig frostempfindlich sind, werden sie am häufigsten nach der Erwärmung im Frühjahr gepflanzt.

Die Pflanzzeit variiert auch je nach Zwiebeltyp und der USDA-Anbauzone des Gärtners. Obwohl einige Sommergartenzwiebeln einjährig angebaut werden, können viele Arten angehoben und über den Winter drinnen gelagert werden. Dies findet oft im Herbst statt.

Welche Blumenzwiebeln blühen im Sommer?

  • Begonien – Knollenbegonien sind eine gute Wahl für Gärten, die im Sommer etwas Schatten bekommen. Auffällige, gefüllte Blüten eignen sich aufgrund ihrer niedrigen Wuchsform gut für Blumenrabatten in der Nähe von Wegen und Einfahrten. Wie viele Blumenzwiebeln, die im Sommer blühen, können Knollenbegonien geerntet und im Haus überwintert werden.
  • Caladium – Diese tropisch aussehenden Pflanzen werden geschätztfür ihr einzigartiges Laub, das in einer Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich ist. Wärmeliebende Caladien können sowohl an vollschattige als auch an halbschattige Standorte angepasst werden.
  • Calla-Lilie – Calla-Lilien, ein weiterer niedriger Züchter der sommerblühenden Blumenzwiebeln, haben einzigartige becherförmige Blüten. Calla-Lilien sind aufgrund ihrer langen H altbarkeit in der Vase ideale Schnittblumen und eine ausgezeichnete Wahl für den Schnittgarten.
  • Canna – Noch eine weitere tropisch aussehende Pflanze, Canna-Pflanzen gedeihen in Hitze. Cannas produzieren auffällige Blütenstände in der Blütezeit der Vegetationsperiode. Abhängig von der Anbauzone müssen Cannabiszwiebeln möglicherweise auch angehoben und über die Wintermonate drinnen gelagert werden.
  • Dahlien – Technisch gesehen sind Dahlien sehr beliebte sommerblühende Blumenzwiebeln. Die Vielf alt der Blütengröße, -form und -farbe ist von einer Sorte zur anderen immens. Dahlienpflanzen können dramatisch in der Höhe variieren, was sie ideal für Zierpflanzungen macht. Dahlienknollen sollten erst gepflanzt werden, wenn sich der Boden erwärmt hat, da diese Pflanzen in k altem und/oder nassem Boden zu Fäulnis neigen.
  • Gladiolus – Gladiolenpflanzen sind für die Produktion großer Blütenrispen bekannt und gehören zu den am einfachsten zu züchtenden Blumen. Pflanzen Sie Gladiolenzwiebeln vom Frühling bis zum Sommer für eine Reihe lebendiger, bunter Blüten.
  • Liatris – Schon immer beliebt bei Hummeln und einer Vielzahl anderer Bestäuber, wird diese leuchtend purpurfarbene Blumenzwiebel den Garten mit Sicherheit erhellen. Die verschwommen aussehenden Blütenstände von Liatris können auch als Garten-Fokusblume unter Stauden dienenPflanzungen.
  • Orientalische Lilie – Während viele Lilienarten im zeitigen Frühjahr für Sommerblumen gepflanzt werden können, gehören orientalische Lilien zu den beliebtesten. Diese großen Blüten sind ungeheuer aromatisch und erfreuen sowohl Züchter als auch jeden, der nah genug an ihnen vorbeigeht, um ihren Duft zu riechen.

Beliebtes Thema