Bright and Bold Succulents: Wachsende leuchtende Sukkulenten

Inhaltsverzeichnis:

Bright and Bold Succulents: Wachsende leuchtende Sukkulenten
Bright and Bold Succulents: Wachsende leuchtende Sukkulenten
Anonim

Wenn Sie an Sukkulenten denken, stellen Sie sich vielleicht ihre einzigartigen Formen und verdickten Blätter und Stängel vor. Aber helle und kräftige Sukkulenten produzieren unter den richtigen Bedingungen auffällige Blumen und sind ein wichtiger und einfach anzubauender Teil des Frühlings- und Sommergartens. Berücksichtigen Sie also bei der Auswahl von Zimmer- oder Außenpflanzen einige blühende, schillernde Sukkulenten, um Ihre Wohnräume zu beleben.

Leuchtende Sukkulenten verleihen Geschirrgärten, einzelnen Topfpflanzen und Gartenbeeten im Freien eine exotische Ausstrahlung. Eine der am häufigsten angebauten Hühner und Küken ist eine Sorte von Sempervivum, die sehr robust, pflegeleicht und im Sommer mit bunten Blüten gekrönt ist. Es gibt noch viele weitere Sukkulenten mit auffälligen Blüten, die Ihren Garten in eine Vielzahl von Farbtönen bringen werden.

Schillernde Sukkulenten im Innenbereich

Viele allgemein erhältliche Sukkulenten sind fertigblühend, aber in den meisten Zonen im Freien nicht winterhart. Diese sind perfekte Zimmerpflanzen, die Sie mit elektrischen Blumen in einer Vielzahl von Farben überraschen werden. Als zusätzlichen Bonus tolerieren sie etwas Vernachlässigung, müssen selten umgetopft werden und gedeihen in der häuslichen Umgebung. Die tropischen Ferienkakteen sind eine weitere Gruppe von Sukkulenten, die besonders rund um die Winterferien ständig verfügbar sind. Sie brauchen einetwas mehr Feuchtigkeit als die meisten Sukkulenten, kann aber bei mäßigem Licht gedeihen, obwohl helles Licht mehr Blüten fördert. Blumen kommen in Farbtönen von Pink, Lila und leuchtendem Rot. Einige andere Indoor-Exemplare zum Ausprobieren, die Blumen hervorbringen, sind:

  • Mammillaria-Arten. Im Allgemeinen kleine, gänseblümchenartige Blüten in brillanten Tönen.
  • Kalanchoe. Eine gewöhnliche Geschenkpflanze, die Blüten in zahlreichen Farben entwickelt.
  • Crassula-Arten. Viele Formen und Sorten. Jeder produziert Büschel winziger Blüten.
  • Echeveria. In erster Linie bildet sich eine Rosette mit Stielen, die mit glockenartigen Blüten gefüllt sind.
  • Senecios. Hängepflanzen mit süßen kleinen Blüten, von denen viele einen würzigen Duft haben.

Helle Sukkulenten für draußen

Viele unserer verfügbaren Sukkulenten sind in heißen, trockenen Regionen beheimatet und haben wenig Kälteresistenz. Es gibt jedoch viele, die sich hervorragend als Gartenbeetpflanzen eignen. Einige sind Bodendecker, während andere hoch aufragende Pflanzen sind. Jede hat eine einzigartige Blütesituation und eine interessante Blütenentwicklung. Sedums sind eine dieser Pflanzen, die ziemlich robust sind und bunte Blütentrauben bilden. Viele breiten sich aus, während andere größere Gruppen von Rosetten sind, die sich perfekt als eigenständige Pflanzen oder in Außenbehältern eignen. Aeonium ist eine weitere Gruppe rosettenförmiger Pflanzen. Oft sind die Blätter selbst dekorativ genug, aber sie entwickeln auch hohe Blütenstiele. Beachten Sie auch:

  • Delosperma. Auch Eispflanze genannt, ziemlich winterhart, sich ausbreitend, mit pinkfarbenen gänseblümchenartigen Blüten.
  • Yucca. Eine ziemlich große, stachelblättrige Sukkulente.Erstaunlich hohe Triebe mit tollen herabhängenden Blütentrauben.
  • Opuntia. Sehr robust, aber stachelig, also passen Sie auf, wo Sie diese Gattung pflanzen. Die Blumen sind monströs in Orange-, Pink-, Gelb- und Rottönen.
  • Euphorbie. Eine weitere Gruppe superharter Sukkulenten mit auffälligen Blüten.
  • Aloe. Wachsen Sie in einer warmen Region oder in einem Behälter, um ihn im Herbst ins Haus zu bringen. Nicht alle produzieren Blumen, also überprüfen Sie sorgfältig Ihre Artenkennzeichnung.

Growing Bright and Bold Succulents

Achte sorgfältig auf alle Pflegekennzeichen, insbesondere auf die Winterhärtezone. Wählen Sie Standorte und Böden mit guter Drainage. Möglicherweise müssen Sie im Boden befindliche Stellen mit kiesigem Material ändern, um die Versickerung zu fördern. Stellen Sie die Pflanzen dort auf, wo sie die richtige Lichtmenge erh alten. Obwohl wir der Meinung sind, dass Sukkulenten helle, heiße Standorte brauchen, bevorzugen einige Pflanzen Schutz vor den höchsten Sonnenstrahlen. Wasser, wenn der Boden im Durchschnitt trocken ist, aber selten im Winter. Um das Blühen zu fördern, füttern Sie Ihre Pflanze mit einer Sukkulentenformel, die vom Frühling bis zum Hochsommer monatlich in Wasser verdünnt wird.

Beliebtes Thema