Popular North Central Vines – Anbau von Reben in den nördlichen Bundesstaaten

Inhaltsverzeichnis:

Popular North Central Vines – Anbau von Reben in den nördlichen Bundesstaaten
Popular North Central Vines – Anbau von Reben in den nördlichen Bundesstaaten
Anonim

Mehrjährige Reben sind aus mehreren Gründen in Gärten beliebt. Die meisten produzieren schöne Blumen, viele mit Blüten, die Bestäuber anziehen. Sie sind im Allgemeinen wartungsarm, bieten jedoch Wirkung, wenn sie an Wänden, Zäunen, Lauben, Pavillons und anderen Gartenstrukturen trainiert werden. Sie bieten auch Sichtschutz. Wenn Sie in dieser Region leben, können Sie aus vielen Rebsorten in Nord-Zentral wählen.

Auswahl von Reben für die nördlichen Zentralstaaten

Wenn man Reben in den Nord- und Zentralstaaten der USA anbaut, ist es am besten, solche zu wählen, die heimisch sind oder die zumindest nicht invasiv werden und überwuchern, wenn sie nicht heimisch sind. Zum Beispiel ist das Geißblatt eine hübsche, süß duftende Kletterpflanze mit Blumen, die Bestäuber lieben, aber achten Sie darauf, nicht das sehr invasive und schädliche japanische Geißblatt zu wählen. Hier sind einige andere native und nicht-invasive Optionen:

  • Erbse: Diese hübsche und kräftige Kletterpflanze produziert zarte weiße, rosa und lavendelfarbene Blüten und kann bis zu 4 m hoch werden. Gartenerbse gedeiht in voller Sonne und verträgt Trockenheit.
  • Clematis: Als eine der beliebtesten blühenden Reben gibt es Clematis in verschiedenen Sorten und Farben. ‘Roguchi’ blüht von Juni bis September. Clematis gedeiht gut im Halbschatten und benötigt viel organisches Materialder Boden.
  • Kletterhortensie: Diese Rebe hat sowohl schöne Blätter als auch Blüten. Seien Sie jedoch geduldig, da Kletterhortensien einige Jahre brauchen können, um sich zu etablieren und zu blühen. Dies ist ein Wurzelkletterer, der eine Wand hochwachsen kann.
  • Amerikanischer Glyzinie: Amerikanischer Glyzinie ist eine atemberaubende einheimische Rebe, besonders für eine Laube oder ein Spalier wegen der Blumen. Sie wachsen in traubenartigen Trauben und sehen elegant und skurril aus, wenn sie von oben herabhängen.
  • Hopfen: Die Hopfenrebe wird für die Bierherstellung angebaut, aber die einzigartigen, kegelförmigen Blüten und das hohe, schnelle Wachstum machen sie auch zu einer guten Wahl für den Hausgarten. Es wird im Handumdrehen einen Sichtschutz schaffen, muss aber jedes Jahr vor dem Beginn des neuen Frühlingswachstums bis auf den Boden abgeholzt werden.

Anbau von Reben in den Nordstaaten

Bevor Sie sich für North Central-Reben entscheiden, sollten Sie sich bewusst sein, wie sie klettern. Einige Arten klettern, indem sie Wurzeln aussenden, um sich leicht an einer Wand festzuh alten und hochzuklettern. Eine Kletterpflanze wie Glyzinie braucht eine Struktur, um die sie wie ein Zaun oder eine Laube wachsen kann. Die Anpassung der Rebe an die Struktur ist entscheidend für den Erfolg.

Alle Wachstumsbedingungen, wie Bodentyp, Wasserbedarf und Düngung, variieren je nach Rebe, recherchieren Sie also, bevor Sie Reben auswählen.

Die meisten Reben profitieren vom Trimmen und Beschneiden, um sie gesund zu h alten und eine angemessene Größe und Form zu erh alten. Schneiden Sie Reben im späten Winter oder frühen Frühling, wenn sie auf neuem Holz blühen oder eine Verjüngung benötigen. Reben, die auf altem Holz blühen, können nach der Blüte geschnitten werden.

Beliebtes Thema