Low Light Indoor Succulents – Sukkulenten für dunkle Innenräume

Inhaltsverzeichnis:

Low Light Indoor Succulents – Sukkulenten für dunkle Innenräume
Low Light Indoor Succulents – Sukkulenten für dunkle Innenräume
Anonim

Es gibt ungefähr 50 Pflanzenfamilien, die mindestens eine Sukkulentenart haben. Einige dieser Familien sind für den Großteil der Gruppe verantwortlich, die zu Tausenden zählt. Viele davon sind Wüstenarten, während andere ihr Leben in dichten Baumkronen und an anderen Orten mit wenig Licht verbringen. Das heißt, es gibt Sukkulenten für dunkle Räume, die als unbewohnbar für die sonnigen Sorten.

Low Light Indoor Sukkulenten

Zimmerpflanzen befinden sich oft in Situationen mit wenig Licht. Wenn Sie Sukkulenten lieben, müssen Sie ein wenig jagen, um Arten zu finden, die solche Bedingungen tolerieren. Sukkulenten für wenig Licht sind oft epiphytisch, aber nicht immer. Denken Sie daran, dass jede Pflanze Sonnenstrahlen für die Photosynthese benötigt, daher gibt es keine Sukkulenten für dunkle Räume ohne Fenster. Die Pflanze braucht jeden Tag mindestens ein paar Stunden Sonne.

Wenn Sie ein Sukkulentensammler sind, werden Sie schnell feststellen, dass jede Fensterbank und jeder helle Raum im Haus langsam von den Pflanzen besiedelt wird. Dennoch gibt es noch mehr Arten, die Sie unbedingt besitzen möchten. Also, was machst du? Beginnen Sie mit der Auswahl von Pflanzen, die schwächere Bedingungen vertragen, oder erh alten Sie Wachstumslampen.

Sukkulenten Zimmerpflanzen bestimmter Sorten können mit nur wenigen Stunden Licht ganz gut auskommen. Diese lichtschwachen Indoor-Sukkulenten gibt es in aVielzahl von Größen, Formen und Farbtönen und werden in dunkleren Situationen genauso gut funktionieren wie ihre sonnenliebenden Gegenstücke.

Sukkulentensorten für wenig Licht

Wenn Sie ein paar hängende Sukkulenten haben möchten, können Sie es mit Eselschwanz, Perlenkette, Seil-Hoya oder Herzkette versuchen. Sie wachsen langsam aber stetig und werden zu lebhaften, baumelnden Pflanzen.

Für größere Pflanzen, die wirklich Wirkung zeigen, gibt es Schlangenpflanze und Jadepflanze. Etwas Höheres ist normalerweise nicht schattentolerant.

Es gibt viele kleine bis mittelgroße sukkulente Zimmerpflanzen, die bei schwachem Licht gedeihen. Weihnachts- oder Osterkakteen, Pferdeschwanzpalme und Aloe sind alle mittelgroß und haben einzigartige Formen. Zu den kleinen Jungs gehören:

  • Zebrakaktus
  • Bärentatzen
  • Mistelkaktus
  • Pandapflanze
  • Ochsenzunge

Sukkulenten bei wenig Licht pflegen

Stellen Sie wie bei jeder Sukkulente sicher, dass die Blumenerde gut entwässert und ein gutes Stück Sand eingearbeitet ist. Eine Sukkulenten- oder Kakteenmischung ist perfekt. Pflanzen in lichtschwachen Räumen trocknen nicht so schnell aus wie solche in voller Sonne.

Achte darauf, nicht zu viel zu gießen. Ein Feuchtigkeitsmesser ist hilfreich oder versenken Sie Ihren Finger bis zum zweiten Knöchel in der Erde. Wenn der Boden trocken ist, wässern. Lassen Sie die Pflanzen nicht im Wasser stehen, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Reduzieren Sie die Bewässerung im Winter um die Hälfte.

Drehen Sie Ihre Pflanze oft, da sie ein langbeiniges und schiefes Wachstum entwickelt, wenn sie sich zu jedem Licht hin ausdehnt. Füttern Sie Zimmersukkulenten einmal jährlich im Frühjahr.

Bei sorgfältiger Auswahl und Pflege Ihre Low-Light-Sukkulentesollte genauso gut oder besser abschneiden als Ihre sonnigen Exemplare.

Beliebtes Thema