Sitzplätze im Vorgarten: Wohnraum vor dem Haus

Inhaltsverzeichnis:

Sitzplätze im Vorgarten: Wohnraum vor dem Haus
Sitzplätze im Vorgarten: Wohnraum vor dem Haus
Anonim

Viele von uns betrachten unsere Hinterhöfe als den Ort zum Abhängen. Die Privatsphäre und Intimität einer Terrasse, Lanai, Terrasse oder eines Pavillons ist normalerweise für die Rückseite des Hauses reserviert. Ein Vorgarten im Freien schafft jedoch einen nachbarfreundlichen, attraktiven Ort, um Freunde und Familie zu treffen. Es ist eine einladende Ergänzung für Ihr Zuhause. Ein Wohnbereich im Vorgarten fördert das Gemeinschaftsgefühl und gibt Ihnen einen Ort, an dem Sie Ihren schönen Garten beobachten können.

Veranden sind klassische Bastionen für Nachbarschaftsgespräche und ruhige Rückzugsorte am Abend. Diese Gemeinsamkeit ist oft Teil des Hauses, aber Sie können andere Arten von Sitzgelegenheiten vor dem Haus entwickeln. Dies können einfache Standorte sein oder einen Landschaftsarchitekten einbeziehen. Die Sitzplätze im Vorgarten lassen sich leicht an das kleinste Budget anpassen. Denken Sie bequem und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Einfache Sitzgelegenheiten im Vorgarten

Wenn Sie einen Wohnraum vor dem Haus benötigen, der einfach, günstig und dennoch gastfreundlich ist, sollten Sie eine Feuerfunktion hinzufügen. Dies könnte ein Außenkamin sein, aber die einfachste Struktur ist eine Feuerstelle. In einem Gehäuse aus feuerfestem Kies oder Betonsteinen untergebracht, kann es sich um eine eingegrabene oder eine gekaufte aufrechte Einheit handeln. Sie können mit Brennholz gehen oder sich mit Propangas austoben. Ein weiteres warmes undfreundlicher, aber selbstgemachter Vorgarten im Freien ist, um eine Terrasse zu schaffen. Sie können Betonformen in verschiedenen Stilen kaufen, Pflastersteine ​​kaufen, Ziegel verwenden oder einfach eine ebene Sicht mit Steinen oder Kies füllen. Punktieren Sie den Bereich mit Konversationsaufstellungen von Möbeln. Dekorieren Sie mit einigen Topfpflanzen und Sie werden einen schönen und nützlichen Wohnbereich im Vorgarten haben.

Lasst uns Lust bekommen

Wenn Sie ein versierter Zimmermann sind oder einen Architekten beauftragen, können Sie auf Ihrem Außenbereich im Vorgarten etwas extremer vorgehen. Ein Spalier oder eine Laube, die um einen Sitzbereich im Freien herum hinzugefügt wurden, wärmt den Standort auf. Pflanzen Sie blühende Reben, um den Raum aufzuhellen. Alternativ können Sie eine Pergola bauen oder bauen lassen. Sie können dies auch in Reben drapieren. Es wird einen schönen gesprenkelten Lichtbereich bilden, der Sie im Sommer kühl hält. Fügen Sie ein Wasserspiel für beruhigende Geräusche hinzu. Sie können einen kaufen oder selbst bauen. Ein Terrassenbereich kann mit Steinplatten, Blaustein oder anderen Materialien aufgewertet werden. Wenn das Haus Stufen zur Haustür hat, ziehen Sie in Betracht, eine Terrasse mit Geländer einzubinden.

Tipps zu Sitzgelegenheiten vor dem Haus

Plastikstühle reichen aus, aber wenn Sie vorhaben, viel Zeit mit Geselligkeit im Raum zu verbringen, wählen Sie Möbel, die bequem und vielseitig sind. Fügen Sie Beleuchtung hinzu, um den Raum abends zu erwärmen. Dies kann verdrahtet, Kerzen oder Solar sein. Einem Sitzplatz im Vorgarten fehlt es an Privatsphäre. Eine Hecke, ein schweres Staudenbeet oder ein Zaun können dieses Problem lösen. Mischen Sie Pflanzen im Boden mit Kübelpflanzen, um die Landschaft wirklich in die Gegend zu bringen. Verzichten Sie nicht auf Komfort. Verwenden Sie dazu Kissen, Kopfkissen und sogar Outdoor-TeppicheGeben Sie den Ton an und schaffen Sie einen einladenden Raum, den Sie teilen oder alleine nutzen können.

Beliebtes Thema