Red Rooster Sedge Care: Wie man Red Rooster Sedge anbaut

Inhaltsverzeichnis:

Red Rooster Sedge Care: Wie man Red Rooster Sedge anbaut
Red Rooster Sedge Care: Wie man Red Rooster Sedge anbaut
Anonim

Seggengräser sind eine gute Wahl, um einem Garten eine Reihe von Farben und Texturen hinzuzufügen. Red Rooster Segge Gras ist eine Sorte von Carex buchananii, die eine atemberaubende kupferrote Farbe bietet. Dieses hübsche Gras, das in Neuseeland beheimatet ist, gedeiht gut in den USDA-Zonen 7 bis 9 und bietet das ganze Jahr über Farbe und visuelles Interesse in diesen Gebieten.

Was ist Red Rooster Leatherleaf Segge?

Roter Hahn ist eine Sorte der Seggenart Carex buchananii. Sie ist auch als rote Hahnenleder-Segge bekannt und stammt aus Neuseeland, wo sie in den Bergen, Wäldern und sogar entlang von Flüssen und Stränden wächst.

Dies ist ein einfach zu züchtendes Gras, das es zusammen mit seiner einzigartigen Farbe zu einem beliebten Ziergras in vielen Gärten gemacht hat. Rotes Seggengras wächst in Büscheln fester Blätter mit einer Höhe von bis zu 61 cm.

Was den Roten Hahn so besonders macht, ist seine Farbe. Von manchen als Kupfer oder von anderen als Bronze beschrieben, erh alten Sie ein rötlich-braunes Gras, das wirklich einzigartig ist. Auch das Gras behält das ganze Jahr über seine Farbe. Verwenden Sie dieses Seggengras in Massenpflanzungen, entlang von Rabatten oder sogar in Containern. Es sieht am besten im Kontrast zu grünen Pflanzen aus.

Wie man rote Hahnsegge anbaut

Red Rooster Segge Pflege ist einfach, ein weiterer wichtiger Vorteil bei der Auswahl dieses Grases für SieGarten. Wählen Sie einen Platz mit voller Sonne oder nur Halbschatten. Die Bodenart ist nicht wichtig, solange sie gut abfließt. Sie sollten die Erde leicht feucht, aber eher trocken h alten. Normale Regenfälle reichen normalerweise für dieses Gras aus.

Die beste Zeit für den Schnitt der Roten Segge ist sehr früh im Frühjahr, bevor es zu viel neues Wachstum gibt. Abgesehen von diesem jährlichen Schnitt benötigt Ihr Red Rooster Segge Gras nicht viel Pflege oder Pflege von Ihnen. Lass es einfach wachsen und unter guten Bedingungen sollte es mehrere Jahre lang jedes Frühjahr wiederkommen.

Beliebtes Thema