Red Leaf Palm Care: Wie man Red Leaf Palmen züchtet

Inhaltsverzeichnis:

Red Leaf Palm Care: Wie man Red Leaf Palmen züchtet
Red Leaf Palm Care: Wie man Red Leaf Palmen züchtet
Anonim

Bilder von Palmen werden oft als Symbole für ein entspannendes Strandleben verwendet, aber das bedeutet nicht, dass die tatsächliche Baumart Sie nicht überraschen kann. Flammenwerferpalmen (Chambeyronia macrocarpa) sind exotische und schöne Bäume mit neuen Blättern, die in Scharlachrot wachsen. Informationen zu roten Blattpalmen sagen uns, dass diese Bäume in warmen Klimazonen leicht zu züchten sind, kältebeständig bis unter den Gefrierpunkt und von vielen Hausbesitzern als „Must-Have-Palme“angesehen werden. Wenn Sie daran denken, diese Bäume zu züchten, lesen Sie weiter, um Informationen zu erh alten, einschließlich Tipps zur Pflege von Rotblattpalmen.

Red Leaf Palm Information

Chambeyronia macrocarpa ist eine gefiederte Palme, die in Neukaledonien beheimatet ist, einer Insel in der Nähe von Australien und Neuseeland. Diese äußerst attraktiven und dekorativen Bäume werden bis zu 8 m hoch und haben ledrige Blätter, die etwa 5 m lang sind.

Der Ruhm dieser exotischen Palme ist ihre exzentrische Färbung. Die neuen Blätter vieler Exemplare wachsen in leuchtendem Rot und bleiben bis zu zehn Tage oder länger rot, wenn die Bäume älter werden. Ihre reifen Blätter sind tiefgrün und wölben sich dramatisch.

Kronenschäfte der Flammenwerferpalmen

Ein weiteres dekoratives Merkmal dieser Palmen ist der geschwollene Kronenschaft, der über den beringten Stämmen sitzt. Die meisten Kronenschäfte sind grün, einige sind gelb und einige (sagte zuhaben die „Wassermelonenform“) sind gelb und grün gestreift.

Wenn Sie diese Palmen wegen der roten Blätter anbauen möchten, wählen Sie eine mit gelbem Kronenschaft. Aus Informationen über rote Blattpalmen wissen wir, dass diese Art den höchsten Prozentsatz an neuen Blättern hat, die rot sind.

Red Leaf Palm Care

Du musst nicht in den Tropen leben, um Rotblattpalmen anzubauen, aber du musst in einer milden bis warmen Region leben. Flammenwerfer-Palmen gedeihen im Freien in den USDA-Klimazonen 9 bis 12. Sie können sie auch drinnen als große Containerbäume anbauen.

Die Bäume sind überraschend kältebeständig und vertragen Temperaturen bis zu -4 °C. Sie werden jedoch unter heißen, trockenen Bedingungen nicht glücklich und ziehen warme Küstengebiete wie Südkalifornien dem trockenen Südwesten vor. Sie können Rotblattpalmen in voller Sonne an der Küste gut züchten, aber je weiter Sie im Landesinneren sind, desto mehr Schatten sollten Sie wählen.

Geeignete Erde ist ein wichtiger Teil der Pflege von Rotblattpalmen. Diese Palmen brauchen einen reichen, gut durchlässigen Boden. In voller Sonne müssen die Palmen alle paar Tage bewässert werden, weniger, wenn sie im Schatten gepflanzt werden. Sie müssen sich nicht mit vielen Schädlingen auseinandersetzen, wenn Sie Rotblattpalmen anbauen. Schuppenwanzen oder Weiße Fliegen werden von Raubwanzen in Schach geh alten.

Beliebtes Thema