Kartoffelpflanze Zimmerpflanze – Eine Kartoffelpflanze in einem Topf drinnen anbauen

Inhaltsverzeichnis:

Kartoffelpflanze Zimmerpflanze – Eine Kartoffelpflanze in einem Topf drinnen anbauen
Kartoffelpflanze Zimmerpflanze – Eine Kartoffelpflanze in einem Topf drinnen anbauen
Anonim

Kartoffeln als Zimmerpflanze? Obwohl sie nicht so lange h alten wie die meisten Ihrer Lieblingszimmerpflanzen, macht es Spaß, Kartoffelpflanzen im Innenbereich anzubauen, und sie liefern mehrere Monate lang dunkelgrüne Blätter. Wenn Sie Glück haben, wird Sie Ihre Kartoffelpflanzen-Zimmerpflanze mit sternförmigen Blüten belohnen, wenn sich die Pflanze dem Ende ihrer Lebensdauer nähert, und Sie können sogar eine Handvoll winziger, essbarer Kartoffeln ernten. So ziehen Sie Kartoffeln als Zimmerpflanzen an.

Eine Indoor-Kartoffelpflanze anbauen

Befolgen Sie diese Tipps zur Pflege einer Kartoffelpflanze in einem Topf im Innenbereich und Sie werden sich an dieser einzigartigen Zimmerpflanze erfreuen:

Obwohl Sie Saatkartoffeln kaufen können, eignen sich einfache alte Russets aus Ihrem Supermarkt als Indoor-Kartoffelpflanzen.

Schneiden Sie die Kartoffel in Stücke von nicht mehr als 5 cm. Stellen Sie sicher, dass jedes Stück mindestens ein oder zwei „Augen“mit Sprossen hat. Wenn die Kartoffeln nicht gekeimt haben oder wenn die Sprossen winzig sind, legen Sie die Kartoffeln einfach in einen kleinen Behälter oder Eierkarton und stellen Sie sie für ein paar Tage an ein sonniges Fenster.

Verteilen Sie die geschnittenen Stücke etwa 24 Stunden lang an einem trockenen Ort auf einer Zeitung oder einer Schicht Papierhandtücher, damit die Schnitte heilen können. Sonst verrotten die Kartoffelstücke eher, bevor sie zu Kartoffelpflanzen-Zimmerpflanzen heranwachsen.

Fülle einen Topf mit WerbungBlumenerde, dann gießen, bis die Erde feucht, aber nicht tropfnass ist. Ein 6-Zoll-Behälter (15 cm) ist gut, um eine Kartoffelpflanze in einen Topf zu pflanzen. Stellen Sie sicher, dass der Topf ein Ablaufloch im Boden hat. Verwenden Sie einen größeren Topf, wenn Sie hoffen, ein paar kleine Kartoffeln zu ernten, nachdem die Pflanze abgestorben ist.

Pflanzen Sie ein Kartoffelstück etwa 7,6 cm tief in die Blumenerde, wobei der gesündeste Spross nach oben zeigt.

Stelle den Topf in einen warmen Raum, wo er mehrere Stunden am Tag der Sonne ausgesetzt ist. Achte darauf, dass in ein paar Tagen Wachstum eintritt. Gießen Sie die Kartoffeltopf-Zimmerpflanze, wenn sich die obersten 2,5 cm der Blumenerde trocken anfühlen.

Pflanze alle paar Monate Kartoffeln, wenn du eine kontinuierliche Anzeige von Zimmerpflanzen für Kartoffelpflanzen haben möchtest.

Beliebtes Thema