Vergissmeinnicht-Zimmerpflanzenpflege: Wie man Vergissmeinnicht im Innenbereich anbaut

Inhaltsverzeichnis:

Vergissmeinnicht-Zimmerpflanzenpflege: Wie man Vergissmeinnicht im Innenbereich anbaut
Vergissmeinnicht-Zimmerpflanzenpflege: Wie man Vergissmeinnicht im Innenbereich anbaut
Anonim

Vergissmeinnicht sind schöne Pflanzen mit zierlichen, zarten Blüten. Obwohl Sorten mit klaren blauen Blüten am beliebtesten sind, sind weiße und zartrosa Vergissmeinnicht genauso hübsch. Wenn Sie diese charmanten kleinen Blüten drinnen anbauen möchten, ist es definitiv möglich, Vergissmeinnicht als Zimmerpflanze zu züchten, entweder im Winter oder das ganze Jahr über.

Lesen Sie weiter für hilfreiche Tipps zur Pflege von Vergissmeinnicht-Zimmerpflanzen.

Wachsende Vergissmeinnichte im Inneren

Pflanze einjährige Vergissmeinnicht aus Samen oder kaufe kleine Pflanzen in einem Gartencenter. Sie können auch im Hochsommer mit Stecklingen von etablierten Pflanzen beginnen. Platzieren Sie Zimmer-Vergissmeinnicht in Behältern, die mit frischer Blumenerde gefüllt sind. Achten Sie darauf, dass der Topfboden ein Loch hat, da die Pflanzen ohne ausreichende Drainage verfaulen.

Eine Pflanze pro Behälter eignet sich am besten für den Innenanbau von Vergissmeinnicht, da die Pflanzen viel Luftzirkulation benötigen. Volles oder teilweises Sonnenlicht ist gut für Vergissmeinnicht, die drinnen wachsen, aber die Pflanzen gedeihen nicht gut in zu viel Schatten. Drehen Sie die Töpfe jede Woche, um eine gleichmäßige Lichteinstrahlung zu gewährleisten, damit das Wachstum gleichmäßig und nicht einseitig ist.

Gießen Sie, wenn sich die oberen 2 bis 3 Zoll (5-7,6 cm) der Blumenerde trocken anfühlen, dann lassen Sie die Erde trocknen, bevor Sie erneut gießen. Gießen Sie nur so viel, dass die Pflanze nicht welk wirdim Winter, wenn die Vergissmeinnicht ruhen.

Düngen Sie Zimmer-Vergissmeinnicht im Sommer monatlich mit einer verdünnten Mischung aus einem wasserlöslichen Allzweckdünger, wenn das Wachstum schwach erscheint oder die Blätter gelb werden. Sie können die Pflanzen im Frühjahr nach draußen bringen, wenn Sie möchten, aber achten Sie darauf, sie abzuhärten, damit sie sich an die rauere Umgebung im Freien gewöhnen können.

Prise Blumen, wenn sie verwelken, um eine anh altende Blüte auszulösen. Entfernen Sie abgestorbene Blätter und Stängel, um Vergissmeinnicht sauber und gesund zu h alten.

Hinweis zur Toxizität: Vergissmeinnicht im Innenbereich

Das europäische Vergissmeinnicht (Myosotis scorpioides), eine mehrjährige Art, ist für Säugetiere giftig. Die einjährige Sorte (Myosotis sylvatica) gilt als ungiftig für Haustiere und Kinder und die Blüten werden oft verwendet, um Salaten oder Backwaren Farbe zu verleihen. Sie können jedoch Bauchschmerzen verursachen, wenn Sie viele davon essen.

Beliebtes Thema