Chinesische Ligusterkontrolle – Wege zur Bewirtschaftung chinesischer Ligustersträucher

Inhaltsverzeichnis:

Chinesische Ligusterkontrolle – Wege zur Bewirtschaftung chinesischer Ligustersträucher
Chinesische Ligusterkontrolle – Wege zur Bewirtschaftung chinesischer Ligustersträucher
Anonim

Chinesischer Liguster, Ligustrum sinense, wurde ursprünglich aus China in die USA gebracht, um in Ziergartenpflanzungen verwendet zu werden. Die Pflanze, die in vielen Teilen des Südostens lange Zeit als Hecke verwendet wurde, entging leicht der Kultivierung. Im Laufe der Zeit begann chinesisches Ligusterkraut in Wäldern und anderen Gebieten zu sprießen, wo es einheimische Pflanzen überholte und sich etablierte.

Wie Chinesisches Ligusterkraut heimische Pflanzen beeinflusst

Heimische Pflanzen sind für Wildtiere besonders wichtig, da sie ihnen Nahrung und Schutz bieten und nützliche Insekten, Bestäuber und Vögel unterstützen. Diese Pflanzen passen sich an extreme Hitze und Kälte an und erfüllen gleichzeitig wichtige Funktionen im Ökosystem.

Invasive Zierpflanzen können einheimische Pflanzen mit ihrem aggressiven Wachstum und ihrer Vermehrung verdrängen. Liguster entweicht oft in Weideland, wo er Gras und andere Weidepflanzen beschattet. Daher haben viele Bundesstaaten Programme, die ausschließlich der Pflege und Entfernung von invasiven Pflanzen wie dem chinesischen Liguster gewidmet sind.

Verw altung des chinesischen Ligusters

Chinesischen Liguster loszuwerden, der überall in Ihrer Landschaft aufgetaucht ist, ist ein guter Anfang, um mit der Kontrolle chinesischer Liguster zu beginnen. Laut Informationen von Experten zu diesem Thema gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

Kontrollmethoden können „kulturell,vorbeugende, manuelle und mechanische Entfernung, biologische Bekämpfung, physikalische Bekämpfung und Herbizide“oder Kombinationen davon.

Die vollständige Ausrottung ist bei gut etablierten Pflanzen extrem schwierig. Die meisten Methoden, um Liguster loszuwerden, erfordern mehr als eine Anwendung. Schauen wir uns einige dieser Kontrollen an, die vom Hausbesitzer am einfachsten zu praktizieren sind.

Wie man einen chinesischen Liguster tötet

  • Kaufen oder pflanzen Sie keinen chinesischen Liguster in der Landschaft.
  • Bestehende Sträucher im Frühjahr hacken. Entfernen Sie alle Stängel, einschließlich der Triebe. Entsorgen Sie es weg von Ihrer Landschaft. Im Idealfall können Sie es verbrennen. Sogar ein Zweig oder Blatt kann sich vermehren.
  • Nach dem Hacken mit einem systemischen Malen.
  • Verwenden Sie ein Blattspray mit 41 Prozent Glyphosat oder Triclopyr gemischt mit Öl, warten Sie zehn Tage. Entfernen Sie die Pflanze und besprühen Sie das Wurzelsystem.
  • Mähen Sie Triebe, die nach dem Entfernen der Pflanze bestehen bleiben.
  • Chemikalien wiederholen, wenn das Wachstum anhält.

Du kannst diese Schritte unternehmen, um deine Landschaft auch von anderen invasiven Zierpflanzen zu befreien. Recherchiere Pflanzen, bevor du sie hinzufügst, und vermeide invasive Pflanzen.

Beliebtes Thema