Grüne Friedenslilienblüten: Warum werden Friedenslilienblumen grün?

Inhaltsverzeichnis:

Grüne Friedenslilienblüten: Warum werden Friedenslilienblumen grün?
Grüne Friedenslilienblüten: Warum werden Friedenslilienblumen grün?
Anonim

Friedenslilie ist eine tropische Pflanze, die in kälteren Klimazonen als Zimmerpflanze beliebt ist. Es ist einfach zu züchten und verzeiht Vernachlässigung. Das Laub ist attraktiv, aber die Pflanze produziert auch wunderschöne weiße Blüten. Wenn Ihre Friedenslilienblumen grün sind, ist der Kontrast nicht so auffällig. Es gibt einige mögliche Gründe für dieses Phänomen.

Warum werden Friedenslilien grün?

Was man als Blume auf der Friedenslilie betrachten könnte, ist eigentlich eine Spatha. Ein Spatel ist ein modifiziertes Blatt oder Deckblatt, das die kleinen Blüten umgibt. Der natürliche Zyklus der Spatel einer Friedenslilie besteht darin, sich mit einer grünlichen Farbe zu entwickeln, strahlend weiß zu werden und dann wieder grün zu werden, wenn die Blüten verblassen und schließlich braun werden.

Höchstwahrscheinlich sind Ihre grünen Friedenslilienblüten einfach Teil des Prozesses. Ein weiterer Grund dafür, dass sie eher grün als weiß sind, ist jedoch die Überfütterung. Die Friedenslilie hat einen geringen Düngerbedarf, daher kann die Bereitstellung von zu viel zu Problemen führen, einschließlich weniger auffälliger Blüten. Eine weitere Wachstumsbedingung, die zur grünen Farbe beitragen kann, ist helles Licht.

Wie man grüne Blüten auf Friedenslilien verhindert

Da der grüne Farbton in bestimmten Phasen der Lebensspanne der Friedenslilienblume natürlich ist, ist es nicht möglich, grüne Blumen vollständig zu vermeiden. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass IhrePflanze produziert mehr Blüten, die gesund und strahlend weiß sind:

  • Düngen Sie nur leicht und ein paar Mal im Jahr. Verwenden Sie einen Zimmerpflanzendünger, aber halbieren Sie die Stärke. Während des aktiven Wachstums und während der Blüte anwenden. Das Reduzieren des Düngers, wenn Sie eine grüne Blume sehen, wird das Problem nicht sofort beheben, aber es sollte beim nächsten Mal zu weißeren Blüten führen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Friedenslilie nicht zu viel Licht abbekommt. Dies ist eine schattenliebende tropische Pflanze. Zu viel Sonne kann die Photosynthese in den Spathas auslösen. Am besten ist ein Platz im Haus mit indirektem Licht.
  • Gießen Sie Ihre Friedenslilie regelmäßig, aber stellen Sie sicher, dass die Drainage ausreichend ist. Die Pflanze ist am gesündesten mit feuchtem, aber nicht durchnässtem Boden.
  • Ihre Friedenslilie sollte nicht zu k alt werden, aber auch nicht neben eine Heizung oder einen Abzug gestellt werden. Trockene Raumluft oder k alter Luftzug können der Pflanze schaden.

Beliebtes Thema