Wintersalat mit Kindern anbauen: Wie man einen Indoor-Salatgarten anbaut

Inhaltsverzeichnis:

Wintersalat mit Kindern anbauen: Wie man einen Indoor-Salatgarten anbaut
Wintersalat mit Kindern anbauen: Wie man einen Indoor-Salatgarten anbaut
Anonim

Hast du einen wählerischen Esser? Ist das Abendessen zu einem Kampf um Gemüse geworden? Probieren Sie mit Ihren Kindern Indoor-Salatgärtnern aus. Dieser Erziehungstrick macht Kinder mit einer Vielzahl von Blattgemüse bekannt und ermutigt den wählerischsten Esser, neue Geschmackserlebnisse auszuprobieren. Außerdem macht der Anbau von Indoor-Greens mit Kindern Spaß und ist lehrreich!

Wie man einen Indoor-Salatgarten anbaut

Kopfsalat und Blattsalate gehören zu den am einfachsten zu ziehenden Gemüsepflanzen im Haus. Diese Blattpflanzen keimen schnell, wachsen schnell an jedem sonnigen Südfenster und erreichen ihre Reife in etwa einem Monat. Befolgen Sie diese Schritte, um zu lernen, wie Sie mit Ihren Kindern einen Indoor-Salatgarten anlegen:

  • Machen Sie Spaß – Wie bei jedem kinderfreundlichen Projekt fördern Sie die Kreativität, indem Sie Ihre Kinder ihre eigenen Pflanzgefäße für den Salatgarten im Innenbereich dekorieren lassen. Von recycelten Milchtüten bis hin zu Limonadenflaschen kann jeder lebensmittelechte Behälter mit Ablauflöchern für den Anbau von Blattsalaten im Innenbereich verwendet werden. (Beaufsichtigen Sie Kinder, wenn sie scharfe Gegenstände benutzen.)
  • Seed Choice – Geben Sie Ihren Kindern die Verantwortung für dieses Projekt, indem Sie sie wählen lassen, welche Salatsorten sie anbauen möchten. (Wenn Sie Wintersalat mit Kindern anbauen, finden Sie Samen das ganze Jahr über in Gartencentern oder Online-Händlern.)
  • Spielen im Dreck – Das ist kinderzentriertAktivität scheint nie alt zu werden. Bevor Sie Salatblätter drinnen pflanzen, lassen Sie Ihre Kinder ihre Pflanzgefäße draußen füllen oder die Arbeitsbereiche im Innenbereich mit Zeitungspapier abdecken. Verwenden Sie eine hochwertige Blumenerde, die Sie vorfeuchten, bis sie feucht ist. Füllen Sie die Pflanzgefäße bis auf 2,5 cm vom oberen Rand.
  • Aussaat – Salat hat winzige Samen, die für kleine Kinder schwierig zu handhaben sein können. Lassen Sie Ihr Kind üben, Samen auf einem Styroportablett zu verteilen, oder kaufen Sie einen Mini-Samenstift, den es verwenden kann. Säen Sie die Samen leicht über die Oberfläche der Erde und bedecken Sie sie mit einer sehr dünnen Schicht vorbefeuchteter Blumenerde.
  • Mit Plastikfolie abdecken – Um die für die Keimung erforderliche Feuchtigkeit zu erh alten, decken Sie das Pflanzgefäß mit Plastikfolie ab. Überprüfen Sie die Pflanzgefäße täglich und entfernen Sie die Plastikfolie, sobald die Setzlinge erscheinen.
  • Sorgen Sie für viel Sonnenlicht – Sobald die Samen gekeimt sind, stellen Sie die Pflanzgefäße an einen sonnigen Ort, wo sie mindestens acht Stunden direktes Licht erh alten. (Wenn Sie Wintersalat mit Kindern anbauen, ist möglicherweise eine zusätzliche Innenbeleuchtung erforderlich.) Stellen Sie bei Bedarf einen Tritthocker bereit, damit Ihre Kinder ihre Pflanzen leicht beobachten können.
  • Regelmäßig gießen – Wenn Sie Indoor-Grünzeug mit Kindern anbauen, ermutigen Sie sie, die Bodenoberfläche täglich zu überprüfen. Wenn es sich trocken anfühlt, lassen Sie sie ihre Pflanzen leicht gießen. Eine kleine Gießkanne oder Tasse mit Ausgießer kann das Verschütten auf ein Minimum reduzieren, wenn Kinder beim Gießen helfen können.
  • Dünne Salatsetzlinge – Wenn die Salatpflanzen zwei bis drei Blattpaare entwickelt haben, helfen Sie Ihrem KindEntfernen Sie einzelne Pflanzen, um das Gedränge zu reduzieren. (Verwenden Sie den empfohlenen Pflanzenabstand auf der Samenpackung als Richtlinie.) Kneifen Sie die Wurzeln der weggeworfenen Pflanzen ab, waschen Sie die Blätter und ermutigen Sie Ihr Kind, einen „Mini“-Salat zu machen.
  • Salatblätter ernten – Salatblätter können gepflückt werden, sobald sie eine brauchbare Größe erreicht haben. Lassen Sie Ihr Kind die äußeren Blätter schneiden oder vorsichtig abbrechen. (Das Zentrum der Pflanze wird weiterhin Blätter für mehrere Ernten produzieren.)

Beliebtes Thema