Artischocken-Agaven-Pflegeanleitung: Wie groß wird Artischocken-Agave?

Inhaltsverzeichnis:

Artischocken-Agaven-Pflegeanleitung: Wie groß wird Artischocken-Agave?
Artischocken-Agaven-Pflegeanleitung: Wie groß wird Artischocken-Agave?
Anonim

Agavenfans sollten versuchen, eine Artischocken-Agavenpflanze anzubauen. Diese Art ist in New Mexico, Texas, Arizona und in Mexiko beheimatet. Es ist eine kleinere Agave, die in warmen Regionen in einem Behälter verwendet oder im Boden angebaut werden kann, obwohl sie bis zu 15 Grad Fahrenheit (-9,44 C) winterhart ist. Artischocken-Agave braucht bis zu 10 Jahre, um zu reifen und einen Blütenstiel zu produzieren, aber das Warten lohnt sich.

Über Artischocke Agave Parryi

Die Sukkulente hat herrlich gezackte, blaugrüne, dicke Blätter, die mit bösen Widerhaken versehen sind. Die Blätter bilden eine dichte Rosette, die sich mit der Zeit vergrößert. Wie groß werden Artischocken-Agaven? Die Rosette kann 3-4 Fuß (0,91-1,21 m) überspannen und 2-3 Fuß (0,61-0,91 m) hoch werden. Einige Gärtner sagen, dass die Pflanze nach 10 Jahren blühen wird, während andere behaupten, dass es bis zu 25 Jahre dauert, aber die Blüte ist die Zeit wert. Der Stiel kann 12 Fuß (3,67 m) lang werden. An der Spitze erscheint eine Rispe mit orangefarbenen Knospen, die sich zu Zitronengelb öffnen. Leider stirbt die Rosette, sobald die Agave blüht. Aber keine Sorge, bis zu diesem Zeitpunkt sollte es basale Offsets produziert haben, die sich als neue Pflanzen etablieren werden. Diese können an Ort und Stelle belassen oder vom sterbenden Elternteil getrennt und woanders gepflanzt werden.

Eine Artischocken-Agavenpflanze pflanzen

In freier Wildbahn findet man diese Pflanzen infelsige offene Gebiete, oft an den Rändern von Chaparral-, Kiefern- und Eichenwäldern oder Grasland. Der Boden für Erdpflanzen muss gut durchlässig sein. Fügen Sie Splitt hinzu, wenn der Boden kompakt ist. Dies kann in Form von Kies, Steinen oder Sand sein. Machen Sie einen Test, um zu sehen, ob es schnell abläuft, indem Sie ein Loch graben und es mit Wasser füllen. Beobachten Sie, wie das Wasser versickert. Wenn es 15 Minuten oder länger dauert, gib Grit hinzu. Artischocken-Agave braucht volle Sonne, gedeiht aber auch im Halbschatten. Pflanzen Sie die Agave in kühleren Klimazonen in einen Behälter und stellen Sie sie für den Winter nach drinnen. Wenn gepflanzt wird, wo Fußgängerverkehr stattfindet, ist es eine gute Idee, die Widerhaken an den Rändern der Blätter abzuschneiden.

Artischocken-Agave-Pflege

Lass die Agave nach dem Pflanzen einige Tage einwirken, bevor du sie gießt. Sobald die Pflanze etabliert ist, benötigt sie nur noch selten Wasser, außer in der heißesten Jahreszeit. Mulch um die Pflanze herum mit Kies oder anderem nicht-organischem Material, um Unkraut zu verhindern und den Boden warm zu h alten. Diese Agave ist hirschresistent und wird von den meisten Krankheiten nicht belästigt. Das häufigste Problem ist Überwässerung, die Fäulniskrankheiten fördern kann. Mögliche Schädlinge sind in heimischen Regionen der Agavenrüsselkäfer. Artischocken-Agave ist eine großartige eigenständige Pflanze, würde aber wunderbar in einem Wüsten-, Felsen- oder mediterranen Garten aussehen.

Beliebtes Thema