Gemüse aus Amerika: Amerikanische Gemüsegeschichte

Inhaltsverzeichnis:

Gemüse aus Amerika: Amerikanische Gemüsegeschichte
Gemüse aus Amerika: Amerikanische Gemüsegeschichte
Anonim

Wenn wir an die High School zurückdenken, „begann“die amerikanische Geschichte, als Kolumbus auf dem Ozeanblau in See stach. Aber schon Tausende von Jahren davor blühten auf den amerikanischen Kontinenten Populationen einheimischer Kulturen auf. Haben Sie sich als Gärtner jemals gefragt, welches indianische Gemüse in präkolumbianischer Zeit angebaut und verzehrt wurde? Lassen Sie uns herausfinden, wie dieses Gemüse aus Amerika war.

Frühes amerikanisches Gemüse

Wenn wir an indianisches Gemüse denken, kommen uns oft die drei Schwestern in den Sinn. Präkolumbianische nordamerikanische Zivilisationen bauten Mais (Mais), Bohnen und Kürbis in symbiotischen Begleitpflanzungen an. Diese ausgeklügelte Anbaumethode funktionierte gut, da jede Pflanze etwas beisteuerte, was die andere Art benötigte.

  • Mais Halme boten den Bohnen eine Kletterstruktur.
  • Bohnen Pflanzen fixierten Stickstoff im Boden, den Mais und Kürbis für grünes Wachstum nutzen.
  • Squash Blätter wirkten wie ein Mulch, um Unkraut zu verhindern und die Bodenfeuchtigkeit zu erh alten. Ihre Stacheligkeit schreckt auch hungrige Waschbären und Rehe ab.

Außerdem ergänzen sich Mais, Bohnen und Kürbis ernährungsphysiologisch. Zusammen sorgen diese drei Gemüsesorten aus Amerika für ein ausgewogenes Verhältnisnotwendige Kohlenhydrate, Eiweiß, Vitamine und gesunde Fette.

Amerikanische Gemüsegeschichte

Neben Mais, Bohnen und Kürbis entdeckten europäische Siedler im frühen Amerika eine Vielzahl von Gemüsesorten. Viele dieser indianischen Gemüse waren den Europäern in präkolumbianischer Zeit unbekannt. Dieses Gemüse aus Amerika wurde nicht nur von Europäern adoptiert, sondern wurde auch zu einer Schlüsselzutat in der „ alten Welt“und in der asiatischen Küche.

Wussten Sie, dass neben Mais, Bohnen und Kürbis auch diese weit verbreiteten Lebensmittel ihre "Wurzeln" in nord- und südamerikanischen Böden haben?

  • Avocados
  • Kakao (Schokolade)
  • Chilischoten
  • Cranberry
  • Papaya
  • Erdnüsse
  • Ananas
  • Kartoffeln
  • Kürbisse
  • Sonnenblumen
  • Tomatillo
  • Tomaten

Gemüse im frühen Amerika

Zusätzlich zu den Gemüsesorten, die Grundnahrungsmittel unserer modernen Ernährung sind, wurde auch anderes frühes amerikanisches Gemüse von den präkolumbianischen Bewohnern Amerikas angebaut und als Nahrung verwendet. Einige dieser Lebensmittel werden immer beliebter, da das Interesse am Anbau von indianischem Gemüse steigt:

  • Anishinaabe Manoomin – Dieser nährstoffreiche Wildreis war ein Grundnahrungsmittel für die frühen Bewohner der oberen Region der Großen Seen in Nordamerika.
  • Amaranth – Amaranth ist ein natürlich glutenfreies, nährstoffreiches Getreide und wurde vor über 6000 Jahren domestiziert und als Grundnahrungsmittel der Azteken verwendet.
  • Cassava – Dieses Wurzelknollengemüse enthälthoher Geh alt an Kohlenhydraten und wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Maniok muss richtig zubereitet werden, um Toxizität zu vermeiden.
  • Chaya – Die Blätter dieser mehrjährigen Pflanze sind ein beliebtes Maya-Blattgrün und haben einen hohen Geh alt an Proteinen und Mineralien. Koche Chaya, um giftige Substanzen zu entfernen.
  • Chia – Chia-Samen, besser bekannt als „Haustier“, das Geschenke verschenkt, sind ein nahrhaftes Superfood. Dieses aztekische Grundnahrungsmittel ist reich an Ballaststoffen, Proteinen, Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen.
  • Cholla-Kaktus-Blütenknospen – Als Grundnahrungsmittel der frühen Bewohner der Sonora-Wüste enth alten zwei Esslöffel Cholla-Knospen mehr Kalzium als ein Glas Milch.
  • Straußenfarn Fiddleheads – Diese kalorienarmen, nährstoffreichen jungen Farnwedel haben einen ähnlichen Geschmack wie Spargel.
  • Quinoa – Dieses ur alte Getreide hat viele gesundheitliche Vorteile. Die Blätter sind auch essbar.
  • Wild Ramps – Diese mehrjährigen Wildzwiebeln wurden von den frühen Amerikanern als Nahrung und Medizin verwendet.

Beliebtes Thema