Meine Sandbox enthält Fehler: Was tun bei Fehlern in Sandboxen?

Inhaltsverzeichnis:

Meine Sandbox enthält Fehler: Was tun bei Fehlern in Sandboxen?
Meine Sandbox enthält Fehler: Was tun bei Fehlern in Sandboxen?
Anonim

Bei der Schaffung eines Outdoor-Spielplatzes für Kinder sind die Möglichkeiten nahezu grenzenlos. Während Schaukeln und Rutschen immer beliebter werden, erkennen viele Eltern das Spielen im Sandkasten als einen wesentlichen Teil der Kindheit an. Viele Studien deuten darauf hin, dass diese Art des Spielens, vom Graben bis zum Burgenbau, die Muskelentwicklung und die Koordination fördert. Ein Sandkasten zum Spielen kommt jedoch nicht ohne die notwendige Pflege und Wartung aus. Eltern oder Erziehungsberechtigte müssen insbesondere lernen, wie sie Kartons frei von Ungeziefer und verschiedenen potenziellen Gesundheitsproblemen h alten.

Zu den häufigsten Problemen in Sandboxen gehören Insekten. Die spezifischen Arten von Insekten können sehr unterschiedlich sein. Unabhängig von der Art sind Fehler in Sandboxes ein großes Problem. Bugs in Sandboxes können einen mit Spannung erwarteten Spieltag schnell ruinieren. Verschiedene Arten von stechenden Insekten, wie zum Beispiel Wespen, können von Sandkästen angezogen werden. Mehrere Arten von Ameisen können gefunden werden, wenn sie durch die Kiste tunneln. Diese Fälle sind besonders problematisch, da sie wahrscheinlich Kinder beim Spielen beißen oder stechen.

Wie man Sandbox-Bugs tötet

Es ist ziemlich schwierig, herauszufinden, wie man Sandbox-Bugs beseitigt. Die einfachste Lösung, wenn eine Sandbox Fehler enthält, ist, neu anzufangen. Das bedeutet, den alten Sand zu entfernen und zu entsorgen. Nachdem der Sand entfernt wurde, sollte die gesamte Box gereinigt und gereinigt werdendesinfiziert. Danach können die Sandboxen auf eine Art und Weise aufgefüllt werden, die besser mit der Verhinderung eines Insektenbefalls übereinstimmt.

Bugs von Sandboxes fernzuh alten ist wirklich eine Frage der Prävention. Vor dem Erstellen einer Sandbox sollten sich Erziehungsberechtigte für den besten Typ entscheiden. Obwohl es möglich ist, selbstgemachte Sandboxen zu warten, sind im Laden gekaufte Typen oft die bessere Option. In den meisten Fällen werden vorgefertigte Kartons auch mit einem passenden Deckel geliefert. Diese angepassten Abdeckungen verringern die Wahrscheinlichkeit von Insekten erheblich. Darüber hinaus ermöglicht die Abdeckung den Besitzern sicherzustellen, dass die Box nicht von unerwünschten Tieren besucht wird. Tierkot im Sand kann zahlreiche gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit Parasiten und Würmern verursachen. Lassen Sie Kinder niemals in einem Sandkasten spielen, der möglicherweise kompromittiert wurde.

Sauberkeit ist für die Aufrechterh altung eines gesunden Sandkastens unerlässlich. Verwenden Sie nur Sand, der speziell für die Verwendung im Spiel desinfiziert wurde, da dies dazu beiträgt, Sandkästen von Insekten fernzuh alten. Der äußere Umfang der Box muss auch fehlerfrei geh alten werden. Dies kann erreicht werden, indem sichergestellt wird, dass die Box nicht von Unkraut oder hohem Gras umgeben ist. Viele schlagen auch vor, den Sand häufig zu mischen oder zu wenden, um grabende oder tunnelnde Schädlinge abzuschrecken.

Beliebtes Thema