Holiday Cactus Unterschiede - Identifizieren Sie Christmas Thanksgiving und Easter Cactus

Inhaltsverzeichnis:

Holiday Cactus Unterschiede - Identifizieren Sie Christmas Thanksgiving und Easter Cactus
Holiday Cactus Unterschiede - Identifizieren Sie Christmas Thanksgiving und Easter Cactus
Anonim

Rund um die Winterferien sind viele urlaubsspezifische Pflanzen erhältlich. Sie können Alpenveilchen, Weihnachtssterne, Amaryllis und natürlich Ferienkakteen finden. Überraschenderweise gibt es unabhängig vom breiten Spitznamen Unterschiede zwischen Feiertagskakteen. Sind Weihnachtskaktus und Thanksgiving-Kaktus dasselbe? Sie sind in der gleichen Gattung, aber einer anderen Art. Aber der Osterkaktus ist ein ganz anderer Vogel. Erfahren Sie, wie Sie Weihnachts-, Thanksgiving- und Osterkakteen und ihre leicht unterschiedlichen Pflegebedürfnisse erkennen.

Habe ich einen Weihnachtskaktus oder einen Erntedankkaktus?

Herbst und Winter bringen Weihnachtskakteen, Erntedankkakteen und Osterkakteen hervor. Obwohl alle normalerweise in den kühleren Jahreszeiten blühen, sind sie nicht derselbe Kaktus. Wenn Sie sich fragen: „Habe ich einen Weihnachtskaktus oder einen Thanksgiving-Kaktus?“die Frage ist berechtigt. Der Osterkaktus unterscheidet sich etwas von diesen beiden Sorten. Die Unterscheidung zwischen den dreien ist mit ein paar Tipps relativ einfach.

Weihnachts- und Thanksgiving-Kakteen gehören zur Gattung Schlumbergera. Beide sind Kurztagskakteen, was bedeutet, dass sie lange Perioden mit kühlen Temperaturen und Dunkelheit brauchen, um zu blühen. Diese beiden Pflanzen brauchen sechs Wochen mit mindestens 12 Stunden pro Tag in kühlen, dämmrigen Bedingungen, bevor sie Knospen bilden. Sind Weihnachtskaktus und Thanksgiving-Kaktus dasselbe?Jede hat eine eigene Artenbezeichnung und eine andere Blattstruktur.

Schlumbergera truncata, oder Thanksgiving-Kaktus, hat Krallenränder am Blatt und wird manchmal als Krabbenkaktus bezeichnet. Schlumbergera bridgesii, Weihnachtskaktus, hat gekerbte Kanten, aber sie sind nicht so spitz. Abgesehen von den Blattunterschieden zwischen Feiertagskakteen haben beide röhrenförmige, leuchtend farbige Blüten.

  • Bild Bild

    Erntedankkaktus

    Schlumbergera truncata

  • Bild Bild

    Weihnachtskaktus

    Schlumbergera bridgesii

  • Bild Bild

    OsterkaktusRhipsalidopsis gaertneri

Weihnachts-, Thanksgiving- und Osterkakteen erkennen

Alle drei werden allgemein als Zygocactus bezeichnet. Dabei handelt es sich nicht wirklich um eine Gattung, sondern um einen Überbegriff für Urlaubskakteen. Die Weihnachts- und Thanksgiving-Pflanzen teilen sich eine Gattung, aber der Osterkaktus gehört zur Gattung Rhipsalidopsis oder Hatiora. Es wird manchmal auch derselben Gattung mit dem Artnamen russelliana hinzugefügt. Botanische Namen ändern sich ständig, da Genstudien sie von einer Gattung zu einer anderen verschieben. Es gibt rund 300 Hybridsorten dieser Kakteen, was zu noch mehr Artennamen führt. Keiner von ihnen ist ein echter Kaktus, aber es sind Sukkulenten, die wild im südamerikanischen Dschungel wachsen.

Bild Bild
Illustration von Sean Collins

Unterschiede zwischen UrlaubKaktus

Wie bereits erwähnt, haben der Weihnachts- und der Thanksgiving-Kaktus unterschiedliche Blätter, aber die gleichen Blüten. Osterkakteen haben jedoch glattere Blattränder ohne Kerben und benötigen eine viel längere kühle und schwach beleuchtete Periode, um Blüten zu bilden. Osterkakteen haben flache, sternförmige Blüten, die sich leicht von den länglichen Blüten der anderen Feiertagskakteen unterscheiden.

Weihnachtskaktusblüten hängen mit lila-braunen Staubbeuteln herab. Thanksgiving-Kaktusblüten wachsen horizontal zu den Stielen und haben gelbe Staubbeutel.

Alle drei Pflanzen gibt es in verschiedenen Farben, obwohl Rot bis Fuchsia am häufigsten vorkommen. Sie können sie auch in Weiß, Orange und Gelb finden. Unabhängig von ihrer Bezeichnung sind Urlaubskakteen ziemlich einfach zu züchten und werden jährlich Blüten produzieren, vorausgesetzt, sie haben ihre Zeit mit niedriger Temperatur und schwachem Licht.

Beliebtes Thema