Schöne Frühlingsblühende Bäume für Ihren Garten

Inhaltsverzeichnis:

Schöne Frühlingsblühende Bäume für Ihren Garten
Schöne Frühlingsblühende Bäume für Ihren Garten
Anonim

Im Frühling blühende Bäume sagen laut und deutlich, dass die Welt nach dem Winter aufwacht. Mit den auffälligen weißen, rosa oder lila Blüten sehen sie aus wie Tänzer im Ballettröckchen, die die Show der Natur eröffnen.

Wenn Sie im März oder April Bäume pflanzen, um den Garten zu beleuchten, werden Sie daran interessiert sein, mehr über die verschiedenen Arten blühender Bäume zu erfahren. Lesen Sie weiter für einen Überblick.

Frühlingsblühende Bäume

Wenn Sie bereit für frühlingsblühende Bäume in Ihrem Garten sind, sollten Sie sich vielleicht den ersten schnappen, den Sie im Gartengeschäft sehen. Aber diese Art von Spontaneität kann bei der Auswahl von Bäumen unklug sein.

Jede Baumart hat ihre eigenen Temperatur-, Expositions- und Bodenanforderungen sowie ausreichend Platz, um ihre ausgewachsene Höhe und Breite zu erreichen. Sie sollten eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, darunter:

  • Die ausgewachsene Größe und Form des Baumes.
  • Wenn der Baum blüht und wie die Blumen aussehen,
  • Auf welchem ​​Standort der Baum gedeihen wird und
  • Wie viel Pflege der Baum benötigt.

Bäume mit weißen Blüten

Alle blühenden Bäume sind schön, aber ein Baum mit weißen Blüten im Frühling sieht im Garten besonders magisch aus. Glücklicherweise gibt es einige Arten von blühenden Bäumen, die genau das Richtige für Sie sind.

Ein solcher Baum ist der Weiße Fransenbaum (Chionanthus virginicus) mit seinen wirklich einzigartigen weißen Blüten. Sie ist in Nordamerika beheimatet, was bedeutet, dass sie relativ wenig Pflege benötigt. Der weiße Fransenbaum hat glänzende Blätter, die einen schönen Kontrast zu den zarten, herabhängenden weißen Blüten bilden. Sie blühen von Mai bis Juni und produzieren dunkelblaue, beerenähnliche Früchte, die von Vögeln und Wildtieren geliebt werden.

Ein zweiter schöner Baum mit weißen Blüten im Frühling ist die Sternmagnolie. Dieser Baum ist klein, aber seine wunderschönen weißen Blüten – die im März blühen – sind riesig, mit jeweils bis zu 18 Blütenblättern. Pflanzen Sie die Sternmagnolie an einen vollsonnigen und windgeschützten Standort.

Willst du mehr Bäume? Klicken Sie hier.

Bäume mit rosa Frühlingsblüten

Eine weitere beliebte Wahl für einen frühlingsblühenden Baum ist einer mit rosa Blüten. Die östliche Rotknospe (Cercis canadensis) ist ein kleiner, einheimischer Baum mit leuchtend rosa Blüten, die im Frühjahr die kahlen Zweige überfüllen. Sie ist sommergrün und verliert im Herbst ihre herzförmigen Blätter. Der östliche Rotknospe ist robust gegenüber Zone 4 und kann bis zu 10 m hoch werden, es sind jedoch kleinere Sorten erhältlich.

Rote Rosskastanie (Aesculus pavia) bietet auch auffällige Büschel rosa Frühlingsblumen an den Spitzen jedes Zweigs. Sie h alten ein paar Wochen und wenn sie vorbei sind, haben Sie immer noch die kühlen Rosskastanienblätter mit jeweils fünf, handförmig angeordneten Blättchen. Dies ist ein robuster Baum, der unter anspruchsvollen Bedingungen gedeihen wird.

Beliebtes Thema