Buchideen für Gärtner – Top-Bücher, die das Gärtnern inspirieren

Inhaltsverzeichnis:

Buchideen für Gärtner – Top-Bücher, die das Gärtnern inspirieren
Buchideen für Gärtner – Top-Bücher, die das Gärtnern inspirieren
Anonim

Nur wenige Dinge übertreffen das Gefühl, sich bei einem guten Buch zu entspannen. Viele Gärtner kennen dieses Gefühl gut, besonders wenn die Gartensaison in den kühleren Herbst- und Wintermonaten zu Ende geht. Durch eine Auswahl aus dem Gartenbücherregal zu blättern, kann die Fantasie anregen und dazu beitragen, grüne Daumen zu verbessern, ohne tatsächlich in die Erde graben zu können.

Buchideen für Gärtner

Gartenbücher für Naturliebhaber sind hervorragende Geschenke für jeden Anlass, und es ist nie zu früh, über diese Geschenklisten nachzudenken. Bei so vielen Optionen kann die Auswahl der besten Gartenbücher ziemlich schwierig sein. Glücklicherweise haben wir eine Liste unserer Favoriten zusammengestellt.

  • The New Organic Grower (Eliot Coleman) – Eliot Coleman ist in der Gärtnergemeinschaft bekannt für seine vielen Bücher über die Saisonverlängerung und den Anbau in allen vier Jahreszeiten. Zu den Techniken gehören die Verwendung von Frostdecken, unbeheizten Reifenhäusern und verschiedenen anderen Methoden, mit denen Züchter in der Lage sind, ihre Gärten zu maximieren, selbst wenn das Wetter außergewöhnlich k alt ist. Weitere Werke von Coleman sind The Winter Harvest Handbook und Four Season Harvest.
  • Epic Tomatoes (Craig Lehoullier) – Wer liebt keine gute Tomate? Für viele Gärtner, die ihre ersten Tomaten anbauenist ein Übergangsritus. Anfänger und erfahrene Züchter sind sich gleichermaßen einig, dass Epic Tomatoes ein fesselndes Buch ist, das Tomatensorten sowie eine breite Palette von Tipps für eine erfolgreiche Anbausaison beschreibt.
  • The Vegetable Gardener’s Bible (Edward C. Smith) – Unter den besten Gartenbüchern rangiert dieser umfassende Ratgeber immer ganz oben. In diesem Buch legt Smith den Schwerpunkt auf die Techniken und Methoden, die verwendet werden, um ertragreiche Anbauflächen zu schaffen. Smiths Erörterung von Hochbeeten und biologischen Anbautechniken machen dieses Buch für ein breites Gartenpublikum äußerst wertvoll. Detaillierte Informationen zu einer großen Auswahl an Gartengemüse und Kräutern festigen seine Verwendung als echter Gartenführer für Ihr Bücherregal.
  • Great Garden Companions (Sally Jean Cunningham) – Companion Gardening ist der Prozess des Einpflanzens innerhalb des Gartens, um die spezifischen Ergebnisse zu fördern. Ringelblumen zum Beispiel sollen bestimmte Schädlinge im Garten abschrecken. In diesem Buch bietet Cunningham einen spannenden Einblick in potenzielle Begleitpflanzen und ihren Zweck. Dieses Konzept, das in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat, ist besonders attraktiv für Bio-Erzeuger.
  • Floret Farm’s Cut Flower Garden (Erin Benzakein und Julie Chai) – Zu den besten Gartenbüchern für Naturliebhaber gehört eines, das auch sehr schön ist. Obwohl sich viele Gärtner auf Gemüse konzentrieren, kann die Erweiterung Ihres Wissens um Blumen eine hervorragende Möglichkeit sein, Ihre Anbaufähigkeiten zu schärfen. Dieses Buch konzentriert sich auf die Anlage von Schnittblumengärten. Außergewöhnlich fotografiert von Michele Waite ist das BuchWahrscheinlich werden Gärtner in der nächsten Saison ein neues Blumenbeet planen.
  • Cool Flowers (Lisa Maurer Ziegler) – Ziegler ist eine bekannte Schnittblumenzüchterin. In ihrem Buch untersucht sie die Auswirkungen des Pflanzens winterharter einjähriger Blumen im Garten. Da winterharte einjährige Blumen etwas Kälte und Frost standh alten können, ist dieses Buch möglicherweise besonders attraktiv für diejenigen, die weiter wachsen möchten, wenn das Wetter nicht ideal ist.
  • Vintage Roses (Jan Eastoe) – Eastoes Buch rückt die Schönheit alter Rosen in den Fokus. Obwohl seine wunderschönen Fotografien von Georgianna Lane es zu einem hervorragenden Coffee Table Book machen, besteht kein Zweifel daran, dass die Informationen über bestimmte Sorten von Vintage-Rosen die Neugier sowohl bei angehenden Rosenzüchtern als auch bei erfahrenen Rosenzüchtern wecken werden.

Beliebtes Thema