Tabletop Pinecone Tree – Einen Tannenzapfen-Weihnachtsbaum basteln

Inhaltsverzeichnis:

Tabletop Pinecone Tree – Einen Tannenzapfen-Weihnachtsbaum basteln
Tabletop Pinecone Tree – Einen Tannenzapfen-Weihnachtsbaum basteln
Anonim

Weihnachten und Basteln passen perfekt zusammen. Im Winter geht es nur um den Schnee oder das k alte Wetter. Das kühle Wetter ist perfekt, um drinnen zu sitzen und an Urlaubsprojekten zu arbeiten. Warum versuchen Sie zum Beispiel nicht, einen Tannenzapfen-Weihnachtsbaum zu basteln? Unabhängig davon, ob Sie sich entscheiden, einen immergrünen Baum zur Dekoration ins Haus zu bringen oder nicht, ein Tannenzapfenbaum ist eine lustige Weihnachtsdekoration und eine coole Art, die Natur ins Haus zu bringen.

DIY Pinecone Weihnachtsbaum

Eigentlich sind alle Weihnachtsbäume aus Tannenzapfen. Diese braunen Zapfen sind die Samenträger von immergrünen Nadelbäumen wie Kiefern und Fichten, den beliebtesten Arten von lebenden und geschnittenen Weihnachtsbäumen. Vielleicht fühlt sich das Tannenzapfen-Weihnachtsbaumhandwerk deshalb so richtig an.

Ein Tannenzapfenbaum hingegen besteht eigentlich aus Tannenzapfen. Sie sind in Kegelform fixiert, wobei sich eine breitere Basis zu einer kleineren Spitze verjüngt. Bis Dezember werden die Zapfen ihre Samen in die Wildnis entlassen haben, also machen Sie sich keine Sorgen, dass dies negative Auswirkungen auf die Art haben könnte.

Weihnachtsbaum aus Tannenzapfen basteln

Der erste Schritt bei der Herstellung eines selbstgemachten Tannenzapfen-Weihnachtsbaums ist das Sammeln von Tannenzapfen. Gehen Sie in einen Park oder ein Waldgebiet und holen Sie sich eine Auswahl. Sie benötigen einige große, einige mittlere und einige kleine. Je größer ein Baumdesto mehr Tannenzapfen solltest du mit nach Hause nehmen.

Du brauchst auch etwas, um die Tannenzapfen aneinander oder an einem inneren Kern zu befestigen. Sie können Kleber verwenden – eine Klebepistole funktioniert gut, solange Sie sich nicht verbrennen – oder mittelstarken Blumendraht. Wenn Sie mit einem Kern arbeiten möchten, können Sie einen großen Kegel aus Papier verwenden. Mit Zeitungen gefüllter Karton funktioniert einwandfrei.

Pinecone Christmas Tree Craft

Die Herstellung eines Tannenzapfen-Weihnachtsbaums besteht darin, Tannenzapfen in einer umgekehrten Kegelform zu schichten und zu befestigen. Wenn Sie es vorziehen, einen Kern zu verwenden, nehmen Sie einen Steckschaumkegel aus einem Bastelgeschäft oder stellen Sie einen Kegel aus Karton her und stopfen Sie ihn dann fest mit zerknülltem Zeitungspapier aus, um ihm Gewicht zu verleihen. Du kannst den Kegel auch auf ein rundes Stück Pappe setzen, wenn du möchtest.

Die einzige Regel für den Weihnachtsbaumbau mit Tannenzapfen ist, unten anzufangen. Wenn Sie eine Kegelbasis verwenden, befestigen Sie einen Ring Ihrer größten Kegel um das größte Ende des Kegels. Schieben Sie sie dicht aneinander, sodass sie ineinander greifen.

Bauen Sie eine Schicht Zapfen auf die vorherige Schicht, indem Sie die mittelgroßen Tannenzapfen in der Mitte des Baumes und die kleinsten obenauf verwenden.

An diesem Punkt können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, um dem Baum Dekorationen hinzuzufügen. Einige Ideen: Fügen Sie glänzende weiße Perlen oder winzige rote Kugelornamente hinzu, die über die „Zweige“des Tannenzapfenbaums geklebt werden.

Beliebtes Thema