Annual Perennial Biennial Unterschiede: Annual Biennial Perennial Flowers

Inhaltsverzeichnis:

Annual Perennial Biennial Unterschiede: Annual Biennial Perennial Flowers
Annual Perennial Biennial Unterschiede: Annual Biennial Perennial Flowers
Anonim

Jährliche, mehrjährige, zweijährige Unterschiede bei Pflanzen sind für Gärtner wichtig zu verstehen. Die Unterschiede zwischen diesen Pflanzen bestimmen, wann und wie sie wachsen und wie sie im Garten verwendet werden.

Einjährig vs. Staude vs. Zweijährig

Die jährlichen, zweijährigen und mehrjährigen Bedeutungen beziehen sich auf den Lebenszyklus von Pflanzen. Sobald Sie wissen, was sie bedeuten, sind diese Begriffe leicht zu verstehen:

  • Annual. Eine einjährige Pflanze durchläuft ihren gesamten Lebenszyklus in nur einem Jahr. In diesem einen Jahr geht es vom Samen über die Pflanze zur Blüte und wieder zum Samen. Nur der Same überlebt, um die nächste Generation zu starten. Der Rest der Pflanze stirbt ab.
  • Zweijährig. Eine Pflanze, die mehr als ein Jahr, bis zu zwei Jahre braucht, um ihren Lebenszyklus abzuschließen, ist eine Zweijährige. Es produziert Vegetation und speichert Nahrung im ersten Jahr. Im zweiten Jahr produziert sie Blüten und Samen, aus denen die nächste Generation hervorgeht. Viele Gemüsesorten sind zweijährig.
  • Staude. Eine Staude lebt länger als zwei Jahre. Der oberirdische Teil der Pflanze kann im Winter absterben und im folgenden Jahr von den Wurzeln zurückkommen. Einige Pflanzen beh alten den ganzen Winter über Blätter.

Beispiele für einjährige, zweijährige, mehrjährige Pflanzen

Es ist wichtig, den Lebenszyklus von Pflanzen zu verstehen, bevor Sie sie einsetzenin deinem Garten. Einjährige Pflanzen eignen sich hervorragend für Container und Ränder, aber Sie müssen verstehen, dass Sie sie nur in diesem einen Jahr haben werden. Stauden sind die Grundpfeiler Ihrer Beete, an denen Sie einjährige und zweijährige Pflanzen anbauen können. Hier sind jeweils einige Beispiele:

  • Annuals– Ringelblume, Ringelblume, Kosmos, Geranie, Petunie, Edel-Steinkraut, Schnappdrache, Begonie, Zinnie
  • Biennalen– Fingerhut, Stockrose, Vergissmeinnicht, Wilder Wilhelm, Rüben, Petersilie, Karotten, Mangold, Kopfsalat, Sellerie, Zwiebeln, Kohl
  • Stauden– Aster, Anemone, Wollblume, Schwarzäugige Susanne, Purpur-Sonnenhut, Taglilie, Pfingstrose, Schafgarbe, Hostas, Fetthenne, Tränendes Herz

Einige Pflanzen sind je nach Umgebung mehrjährig oder einjährig. Viele tropische Blumen wachsen in kälteren Klimazonen einjährig, sind aber in ihrem heimischen Verbreitungsgebiet mehrjährige Pflanzen.

Beliebtes Thema