Geldsparendes Gemüse: Bauen Sie einen kostengünstigen Garten an

Inhaltsverzeichnis:

Geldsparendes Gemüse: Bauen Sie einen kostengünstigen Garten an
Geldsparendes Gemüse: Bauen Sie einen kostengünstigen Garten an
Anonim

Es gibt viele gute Gründe, eigene Produkte anzubauen. Gemüse aus eigenem Anbau ist oft frischer und damit nahrhafter. Sie schmecken besser. Außerdem schont ein Garten mit geldsparendem Gemüse den Geldbeutel. Aber nicht alle Gemüse passen in das Modell eines kostengünstigen Gartens. Werfen wir einen Blick auf das wirtschaftlichste Gemüse, das in einem Hausgarten angebaut werden kann.

Der kostengünstige Garten

Wenn wir Gemüse für einen kostengünstigen Garten identifizieren, sprechen wir nicht unbedingt über das billigste Gemüse zum Anbau. Stattdessen vergleichen wir die Kosten für den Gemüseanbau zu Hause mit dem Preis, den man für die gleichen Produkte im örtlichen Lebensmittelgeschäft oder auf dem Bauernmarkt zahlen würde.

Dies lässt sich am besten veranschaulichen, wenn man sich eine Ernte wie Erbsen ansieht. Die meisten Hausgärtner würden es wirtschaftlicher finden, eine Tüte gefrorene Erbsen im Supermarkt zu kaufen, als Samen zu kaufen und die Zeit damit zu verbringen, Gartenerbsen anzubauen, zu schälen und einzufrieren.

Wenn Sie jedoch frische geschälte Erbsen zu Salaten hinzufügen oder frische Erbsenschoten und Zuckererbsen zum Braten anbraten möchten, müssen Sie im Lebensmittelgeschäft mit einem hohen Preis für diese Gemüsespezialität rechnen. In diesem Fall könnten frische Erbsen ein kostengünstiges Gemüse für den Eigenanbau sein.

Kostengünstiges Gemüse identifizieren

Andere Faktoren, die bei der Auswahl von wirtschaftlichem Gemüse für den Anbau zu berücksichtigen sindbeinh alten:

  • Kauf von Pflanzen vs. Samen – Sie können mehrere Salatpflanzen aus einer 2-Dollar-Packung Samen anbauen. Aber wenn Sie 2 US-Dollar pro Salatsetzling bezahlen, sollten Sie die Kosten für die Pflanze mit dem Kauf von Salat im Lebensmittelgeschäft vergleichen.
  • Verfügbare Gartenfläche – Kartoffeln und Kürbisse sind preiswert und einfach anzubauen, aber sie produzieren weniger pro Quadratfuß Gartenfläche als andere Gemüsesorten. Wenn Ihre Gartenkapazität begrenzt ist, entscheiden Sie sich für ertragreiches, platzsparendes Gemüse wie Stangenbohnen und Zucchini.
  • Heirloom und seltene Hybridsorten – Der Anbau von lila Paprika kostet genauso viel wie der Anbau von grünen Sorten. Wenn Sie also den Geschmack, die Farbe oder die Form ungewöhnlicher Sorten bevorzugen, werden Sie feststellen, dass dieses geldsparende Gemüse eine gute Investition für den Hausgarten ist.
  • Arbeitsintensität – Wie das Sprichwort sagt: „Zeit ist Geld.“Konzentrieren Sie sich auf Arten oder Sorten, die wenig Pflege benötigen und schädlings- oder krankheitsresistent sind.
  • Kurze Vegetationsperiode – Erhöhen Sie die saisonalen Erträge, indem Sie mehrere Radieschenkulturen an derselben Stelle anbauen oder sich mit anderen Kulturen der kurzen Saison abwechseln

Allgemeines Spargemüse

Wenn Sie auf der Suche nach dem billigsten Gemüse sind, das Sie zu Hause anbauen können, probieren Sie Folgendes aus:

  • Broccoli – Ernten Sie weiterhin Seitentriebe für den besten Wert.
  • Kräuter – Entscheiden Sie sich für Stauden wie Thymian, Salbei und Minze. Sie müssen nicht jährlich neu gepflanzt werden.
  • Salat – Nacheinander Salatsamen säen für akontinuierliche Versorgung mit Gemüse während der gesamten Vegetationsperiode.
  • Paprika – Wählen Sie bunte Paprikasorten und lassen Sie sie reifen.
  • Stangenbohnen – Ernten Sie diese Platzsparer regelmäßig, um die zusätzliche Produktion zu fördern.
  • Tomaten – Gartentomaten sind hochproduktiv mit besserem Geschmack und besserer Qualität als im Laden gekaufte.
  • Schweizer Mangold – Einfach zu züchtende, robuste Pflanzen, die bis in den späten Herbst hinein sehr produktiv sind.
  • Rüben – Kurzzeiternte mit essbarem Grün und einer leckeren Wurzel.
  • Winterkürbis – Hochertragreiches Gemüse, das sich bis in die Wintermonate lagern lässt.
  • Zucchini – Täglich ernten für kontinuierliche Produktion bis zum Frost.

Beliebtes Thema