Starten eines Bestäubergartens

Inhaltsverzeichnis:

Starten eines Bestäubergartens
Starten eines Bestäubergartens
Anonim

Willkommen zu unserer Videoreihe, in der wir untersuchen, wie wir die Migration von Schmetterlingen unterstützen können, indem wir Tankstellen errichten, die sie auf ihrer unglaublichen Reise unterstützen.

Beim Anpflanzen eines neuen Bestäubergartens sind einige Schlüsselfaktoren zu berücksichtigen. Einer ist leicht. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Licht Ihr Garten erhält, gehen Sie an einem sonnigen Tag hinaus und machen Sie um 9, 12 und 3 Uhr ein Foto. Folgen Sie der Sonne und sehen Sie, wohin sie den ganzen Tag über geht. Einige Teile Ihres Gartens können volle Sonne bekommen, während andere Teil- oder sogar Vollschatten bekommen. Viele einheimische Bestäuberpflanzen sind sehr anpassungsfähig und vertragen unterschiedliche Schattengrade. Einige gedeihen jedoch in voller Sonne, daher sollten Sie darauf achten, entsprechend zu pflanzen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Boden. Wenn Sie einheimische Pflanzen anbauen, sollten diese bereits gut für die Art des Bodens in Ihrer Gegend geeignet sein. Es ist jedoch gut, sich ein Bild zu machen, indem Sie einen Bodentest in einer Gärtnerei oder bei Ihrem örtlichen Beratungsdienst kaufen.

Der letzte wichtige Aspekt ist Wasser. Auch hier sollten einheimische Pflanzen gut an die für Ihr Klima typischen Niederschlagsmengen angepasst sein, aber in den ersten zwei Jahren, insbesondere während der Dürre, benötigen sie möglicherweise etwas Hilfe. Beh alte sie im Auge und bereite dich darauf vor, bei Bedarf zu gießen.

Erfahren Sie mehr über Bestäuber in Ihrem Garten

Weitere Videos zum Schmetterlingszug

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie der Schmetterlingsmigration in den USA helfen können, sehen Sie sich unbedingt die folgenden Videos an:

  • Bild
  • Bild Bild
  • Bild Bild
  • Bild Bild
  • Bild Bild

Beliebtes Thema