Hausgemachte Pflanzennahrung - Wie man Pflanzen mit Haush altsgegenständen düngt

Inhaltsverzeichnis:

Hausgemachte Pflanzennahrung - Wie man Pflanzen mit Haush altsgegenständen düngt
Hausgemachte Pflanzennahrung - Wie man Pflanzen mit Haush altsgegenständen düngt
Anonim

Wusstest du, dass du mit Dingen, die du im Haus hast, Dünger herstellen kannst? Es ist wahr! Hier sind einige einfache Möglichkeiten, Ihre Pflanzen mit Haush altsgegenständen zu füttern, die Sie wahrscheinlich bereits haben.

Kaffeesatz

Kaffeesatz ist reich an Stickstoff, außerdem fügt er dem Boden organisches Material hinzu, belüftet ihn und hilft bei der Wasserspeicherung. Geben Sie nach dem Aufbrühen Ihres Kaffees einfach ein paar Löffel Kaffeesatz direkt auf die Erde rund um Ihre Pflanze. (Verwenden Sie keinen Bodensatz, der noch nicht aufgebrüht wurde – dieser ist zu sauer und kann Ihren Pflanzen schaden).

Eierschalen

Eierschalen sind vollgepackt mit Kalzium, das für Pflanzen essentiell ist. Sie können Ihre Muscheln einfach über Ihrer Erde zerdrücken oder sie zu einem einfach aufzutragenden, leicht zu absorbierenden Pulver pulverisieren. Kochen Sie dazu Ihre Eierschalen 5 Minuten lang und backen Sie sie dann 15 Minuten lang bei 176 °C im Ofen. Als nächstes mahlen Sie sie in einer Küchenmaschine zu einem feinen Pulver. Streuen Sie das Pulver direkt auf die Erde Ihrer Pflanzen und gießen Sie sofort danach.

Bananenschalen

Bananenschale grob hacken, dann mindestens fünf Stunden in Wasser einweichen. Siebe diese Mischung durch ein Sieb und verwende die nährstoffreiche Flüssigkeit, die Du erhältst, um Deine Pflanzen zu gießen.

Bittersalz

Du wirst das wahrscheinlich nicht haben, aber dukönnte! Bittersalz hilft Pflanzen, grüner und buschiger zu werden, und hilft ihnen, Nährstoffe aufzunehmen. Mischen Sie einfach 1–2 Esslöffel (15–30 ml) in 1 Gallone (3,7 l) Wasser und verwenden Sie es, um Ihre Pflanzen zu gießen.

DIY-Rezept für Pflanzennahrung

Du kannst all diese Zutaten kombinieren, um einen großen, starken Dünger herzustellen. Mischen Sie einfach Folgendes zusammen:

  • 1 EL gebrauchter Kaffeesatz (15 ml)
  • 1 TL Bittersalz (5 ml)
  • Handvoll gehackte Bananenschale
  • Handvoll zerstoßene Eierschale
  • Wasserkrug

Lassen Sie diese Mischung mindestens 6 Stunden einweichen, dann in eine Gießkanne abseihen und Ihre Pflanzen gießen, um ihnen einen Nährstoffschub zu geben!

Beliebtes Thema