Sind Wespen Bestäuber – Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Wespen in Gärten

Inhaltsverzeichnis:

Sind Wespen Bestäuber – Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Wespen in Gärten
Sind Wespen Bestäuber – Erfahren Sie mehr über die Bestäubung von Wespen in Gärten
Anonim

Wenn Sie jemals von einer Wespe gestochen wurden, können Sie diese Kreaturen verunglimpfen. Bestäuben Wespen und tragen sie zur Aufrechterh altung unserer Nahrungsversorgung bei? Sie können dies und mehr. Neben der Bestäubung sind Wespen auch wichtige Raubtiere, die dazu beitragen, die Population der bösen Käfer in unseren Gärten niedrig zu h alten. Sie könnten sie in einem anderen Licht sehen, wenn Sie wüssten, wie nützlich diese Stacheln sind.

Bestäuben Wespen?

Sind Wespen Bestäuber? Wespen sind insofern Allesfresser, als sie Nektar fressen, aber sie fressen auch Insekten und ihre Larven. Einige Wespen, wie Feigenwespen, sind die einzigen Bestäuber für eine bestimmte Frucht. Trotz ihres Stichpotentials sollten wir bestäubende Wespen als notwendigen Organismus für die Gartengesundheit betrachten.

Wespen sind eng mit Bienen verwandt und nützliche Bestäuber. Es mag schwierig sein, den Unterschied zwischen einer Wespe und einer Biene zu unterscheiden, aber die meisten Wespen sind ziemlich haarlos, während Bienen viel Flaum tragen. Viele unserer Wespen haben eine charakteristische schlanke Taille, während Bienen dicker sind. Außerdem haben Bienen eher kräftige Beinchen, während Wespenbeinchen schlank und baumelnd sind.

Soziale Wespen sind die Sorten, die am meisten bestäuben. Genau wie bei einer Honigbienenkolonie leben soziale Wespen in einer Gruppe, die von einer Königin geführt wird, wobei jedes Insekt spezielle Funktionen erfüllt.Am Ende des Sommers gibt es viele Arbeiterinnen, aber keine Larven mehr. Es waren die Larven, die ihre proteinreiche Nahrung in Zucker für Erwachsene umwandelten. Um den August herum konzentrieren sich Wespen auf Nektarquellen, um diesen Zuckermangel auszugleichen.

Wespen als Bestäuber

Wespen fressen viele Insekten und bringen eine gute Portion zurück, um Larven zu füttern. Während einige ihrer Beute gute Käfer sein können, sind die meisten Schädlinge. Einige Wespenarten legen auch Eier an Insektenlarven ab, die schlüpfen und sich von dem Organismus ernähren. Um all diese Pollen zu ergänzen, brauchen Wespen auch Zucker, der aus Blüten stammt.

Die meisten Wespen haben kurze Zungen und suchen nach flachen Blüten. Während der Fütterung übertragen sie versehentlich Pollen von Blüte zu Blüte und bestäuben effektiv. Außerdem können die meisten Wespen die Farbe Rot nicht sehen, aber UV-Licht. Das bedeutet, dass sie mehr von weißen und gelben Blüten angezogen werden.

Bestäubende Wespen fördern

Aufgrund ihrer wohltuenden Natur ist es am besten zu lernen, mit Wespen zu leben, anstatt sie zu töten. H alten Sie den Bereich um Ihr Haus sauber und frei von Schmutz, um zu vermeiden, dass Insekten den Haush alt einrichten, in dem Ihre Familie isst und sich unterhält. Pflücken Sie Obst, wenn es reif ist, und harken Sie alle vom Wind heruntergefallenen Früchte, die verfaulen und Wespen anziehen.

Du kannst Wespen von deinem Platz fernh alten, indem du ihnen einen attraktiven Bereich zur Verfügung stellst, der mit Gegenständen wie Bananenschalen und Fruchtschalen gefüllt ist. Wespen sind territorial und können durch den Kauf eines ähnlichen Nestes wie dem Waspinator abgewehrt werden. Indem Sie Wespen von Ihrem Platz fernh alten, bewegen sie sich weiter weg und besuchen Sie trotzdemGarten und bieten ihre Dienste Ihren Blumen an, ohne Sie zu stören.

Beliebtes Thema