Blühende Weinende Bäume: Wachsende kleine blühende Weinende Bäume

Inhaltsverzeichnis:

Blühende Weinende Bäume: Wachsende kleine blühende Weinende Bäume
Blühende Weinende Bäume: Wachsende kleine blühende Weinende Bäume
Anonim

Wenn Sie daran denken, einen blühenden Baum in Ihren Garten einzuladen, müssen Sie verstehen, dass nicht alle Bäume mit Blüten das Richtige für Sie sind. Wenn Sie nach kleinen blühenden Trauerbäumen suchen, haben Sie drei Filter in die Mischung eingefügt.

Also, welches sind die besten blühenden Trauerbäume für einen kleinen Garten? Lesen Sie weiter für unsere Empfehlungen für blühende Trauerbäume. Wir weisen auf ein paar rosa blühende Trauerbäume und ein paar violette hin.

Blühende weinende Bäume

Weeping Trees sind solche mit Ästen, die nach unten kaskadieren, anstatt horizontal nach außen zu gehen oder nach oben zu zeigen. Sie neigen dazu, dem Hinterhof eine ruhige Atmosphäre zu verleihen. Die Trauerweide ist ein klassisches Beispiel für einen Trauerbaum, aber sie ist groß und bietet keine auffälligen Blüten.

Wenn Sie nach kleinen blühenden Trauerbäumen suchen, müssen Sie genauer hinschauen, aber das bedeutet nicht, dass die Auswahl gering ist. Viele Bäume haben weinende Sorten, und ein guter Anfang sind Obstbäume. Schauen Sie sich frühlingsblühende Holzäpfel an. Wir mögen die Sorte ‘Louisa’, einen der rosa blühenden Trauerbäume, der bis zu 5 m hoch wird. Es bietet Spitzenblumen im Frühling sowie beeindruckende Mengen an gelben Früchten und Herbstfarben.

Beste blühende weinende Bäume

Rosa und lila blühende Trauerbäume gehören dazudie besten blühenden Trauerbäume, die Sie finden können, aber auch weiße Blüten sind wunderschön. Auf frühlingsblühenden Kirschbäumen finden Sie viele rüschenweiße Blüten, wie die Schneebrunnen-Kirsche (Prunus 'Snofozam') mit ihren anmutigen, kaskadierenden Zweigen. Der Baum verfügt auch über eine Herbstausstellung und eine kupferfarbene Rinde, die Winterinteresse verleiht. Es wird auch bis zu 5 m hoch.

Wenn Sie etwas noch Kleineres brauchen, ziehen Sie den rosa blühenden Trauerbaum Östlicher Rotknospe ‘Ruby Falls’ (Cercis canadensis ‘Ruby Falls’) in Betracht. Sie wird nur 1,8 m hoch, hat aber eine Kronenbreite von 1,2 m. Es bietet wunderschöne rosa Blüten im Frühling und herzförmige Blätter, die im Herbst gelb leuchten.

Blühende Trauerbäume mit Blumen

Lila blühende Trauerbäume sind auch schön. Wenn Sie die Idee einer kleinen weinenden östlichen Rotknospe lieben, aber lila Blüten bevorzugen, haben Sie Glück. Schauen Sie sich 'Lavender Twist' an, eine weitere kleine weinende östliche Rotknospe mit einigen der gleichen Eigenschaften wie 'Ruby Falls', aber im Frühling mit violetten Blüten geschmückt. Redbud ‚Lavender Twist‘beeindruckt auch durch seinen gedrehten Stamm und seine Äste.

Krebsmyrte ist eine weitere beliebte Wahl. Wir mögen die Kreppmyrte 'Delta Blush' (Lagerstroemia indica 'Delta Blush'. Sie bildet hellrosa Blütentrauben, die sehr attraktiv sind. Die Kreppmyrte hat auch den Vorteil, den ganzen Sommer über zu blühen, von Juni bis September.

Beliebtes Thema