Gärtnern im Innenbereich bei wenig Licht – Können Sie Esswaren im Dunkeln anbauen?

Inhaltsverzeichnis:

Gärtnern im Innenbereich bei wenig Licht – Können Sie Esswaren im Dunkeln anbauen?
Gärtnern im Innenbereich bei wenig Licht – Können Sie Esswaren im Dunkeln anbauen?
Anonim

Hast du jemals versucht, Gemüse im Dunkeln anzubauen? Du wirst überrascht sein, wie viele lichtschwache Esswaren Du anbauen kannst. Gemüse, das mit Gartentechniken mit wenig Licht angebaut wird, hat oft einen milderen Geschmack oder einen anderen Geschmack, als wenn dieselben Pflanzen Sonnenlicht ausgesetzt werden. Dies allein kann Esswaren mit wenig Licht sowohl für Hausgärtner als auch für gewerbliche Gärtner attraktiv machen. Der Anbau von Esswaren im Dunkeln hat noch einen weiteren Vorteil.

Growing Low-Light-Esswaren

Aufgrund höherer Arbeitskosten erhöht der Anbau von Esswaren im Dunkeln oft ihren Marktwert. Gärtnern mit wenig Licht kann eine profitable Lösung für Gärtner sein, die in einen Nischenmarkt eintreten möchten. Hier sind drei Pflanzen, die die in ihren Wurzeln gespeicherte Energie nutzen, um im Dunkeln Gemüse zu produzieren:

  • Weißer Spargel – Im Vergleich zu grünem Spargel hat die weiße Version einen süßeren, feineren Geschmack. Weißer Spargel ist in Europa beliebt und kann hergestellt werden, indem das Sonnenlicht daran gehindert wird, die Sprossen zu erreichen. (Jede Spargelsorte kann verwendet werden.) Mangelndes Sonnenlicht verzögert die Chlorophyllproduktion und verhindert, dass die Sprossen grün werden.
  • Forced Rhabarb – Wenn Sie Rhabarber lieben, kann Ihnen diese Low-Light-Gartentechnik einen Sprung in die Rhabarber-Erntesaison geben. Gezwungene Rhabarberkronen produzieren bis zu einem zart-süßen rosa StielMonat früher als die traditionelle Erntezeit. Um Rhabarber zu zwingen, können die Kronen ausgegraben und ins Haus gebracht oder einfach mit einer großen Tonne im Garten abgedeckt werden.
  • Chicorée – Diese Ernte der zweiten Saison wird produziert, indem Chicorée-Wurzeln ausgegraben und über den Winter ins Haus getrieben werden. Die Zwangswurzeln erzeugen eine deutlich andere Art von Laub als das, was im Sommer auf Chicorée-Pflanzen zu finden ist. Diese salatähnlichen Blattsalate, auch Chicon genannt, sind in Europa beliebt.

Gärtnern bei wenig Licht mit Samen

Wurzeln sind nicht der einzige Ort, an dem Pflanzen Energie für das Wachstum speichern. Samen sind eine kompakte Energiequelle, die verwendet wird, um die Keimung voranzutreiben. Die in den Samen gespeicherte Energie kann auch genutzt werden, um im Dunkeln Gemüse anzubauen:

  • Sprossen – Beliebt in der chinesischen Küche ist das Keimen von Bohnen- und Alfalfa-Sprossen in einem Glas eine weitere Methode, Esswaren im Dunkeln anzubauen. Sprossen können in nur einer Woche drinnen angebaut werden.
  • Microgreens – Diese köstlichen Blattsalate sind junge Sämlinge aus einer Vielzahl von Gemüsesorten, darunter Brokkoli, Rüben und Radieschen, sowie traditionelle Blattsalate wie Kopfsalat, Spinat und Kohl. Microgreens sind in etwa einem Monat erntereif und können ohne Licht angebaut werden.
  • Weizengras – Weizengras wird oft wegen seiner gesundheitlichen Vorteile konsumiert und kann drinnen ohne Sonnenlicht gesprossen werden. Von der Aussaat bis zur Ernte dauert es weniger als zwei Wochen. Säen Sie diese Pflanze nacheinander für eine kontinuierliche Versorgung mit nahrhaftem Weizengras.

Beliebtes Thema