Pflege von Löwenzahnpflanzen im Innenbereich: Tipps für den Anbau von Löwenzahnpflanzen im Innenbereich

Inhaltsverzeichnis:

Pflege von Löwenzahnpflanzen im Innenbereich: Tipps für den Anbau von Löwenzahnpflanzen im Innenbereich
Pflege von Löwenzahnpflanzen im Innenbereich: Tipps für den Anbau von Löwenzahnpflanzen im Innenbereich
Anonim

Löwenzahn wird im Allgemeinen als nichts anderes als lästiges Unkraut im Garten angesehen, und die Idee, Löwenzahn in Innenräumen anzubauen, mag etwas ungewöhnlich erscheinen. Löwenzahn hat jedoch eine Reihe nützlicher Zwecke. In der Küche wird das Gemüse roh gegessen, in Salaten, Smoothies, Wein verwendet oder ähnlich wie Spinat sautiert. Medizinisch gilt die Löwenzahnpflanze als mildes Abführmittel oder Diuretikum.

Indoor Löwenzahn Pflanzenpflege

Löwenzahnpflanzen drinnen anzubauen mag seltsam erscheinen, aber es ist einfach und sie können zu jeder Jahreszeit angebaut werden. So geht's:

Wenn Sie Löwenzahn drinnen anbauen möchten, müssen Sie möglicherweise Samen online kaufen, obwohl Sie sie möglicherweise in einer Gärtnerei finden, die auf Kräuter oder Wildblumen spezialisiert ist. Wenn Sie abenteuerlustig sind, können Sie in der Puffball-Phase Samen von wildem Löwenzahn retten. Stellen Sie sicher, dass der Löwenzahn nicht mit Herbiziden, Pestiziden oder anderen Chemikalien behandelt wurde.

Der Behälter für den Innenanbau von Löwenzahnpflanzen sollte mindestens 15 cm tief sein, um die langen Wurzeln aufzunehmen. Die Breite des Behälters hängt davon ab, wie viele Pflanzen Sie pflanzen möchten und wie groß sie bei der Ernte sein sollen. Ein 4- bis 6-Zoll (10-15 cm) großer Behälter ist ausreichend für eine einzelne Löwenzahnpflanze. Stellen Sie sicher, dass der Behälter ein Ablaufloch im Boden hat. Decken Sie das Abflussloch mit einem Papier abKaffeefilter, um zu verhindern, dass Blumenerde durch das Abflussloch gespült wird.

Fülle den Behälter mit einer beliebigen Allzweck-Erde. Verwenden Sie keine Gartenerde für den Indoor-Löwenzahnanbau, der Boden wird verdichtet und die Pflanzen werden bald ersticken. Streue die Samen auf die Erdoberfläche und bedecke sie dann leicht mit Blumenerde.

Löwenzahnpflanzen im Haus brauchen mehrere Stunden helles Sonnenlicht. Möglicherweise müssen Sie das natürliche Licht mit einer Wachstumslampe oder Leuchtstoffröhren ergänzen. Lassen Sie den Behälter 14 bis 16 Stunden pro Tag unter dem Licht stehen (ein Timer hilft). Gießen Sie die Blumenerde regelmäßig, um sie feucht, aber niemals gesättigt zu h alten.

Dünne die Sämlinge auf einen Abstand von etwa 5 cm aus. Sämlinge können etwas näher beieinander stehen, wenn Sie zarte Babyblätter ernten möchten, oder etwas weiter voneinander entfernt für größere Pflanzen. Ernten Sie den Löwenzahn, bevor die Pflanze blüht, wenn Sie beabsichtigen, Löwenzahn drinnen für die Verwendung in der Küche anzubauen, da der Geschmack sonst sehr bitter wird.

Löwenzahngrün in einem luftdichten Beutel aufbewahren und im Kühlschrank aufbewahren. Die Grüns beh alten ihre Qualität über mehrere Tage und manchmal bis zu zwei Wochen.

Beliebtes Thema