Können Sie Unkraut mit Plastik vernichten - So vernichten Sie Unkraut mit Plastikfolie

Inhaltsverzeichnis:

Können Sie Unkraut mit Plastik vernichten - So vernichten Sie Unkraut mit Plastikfolie
Können Sie Unkraut mit Plastik vernichten - So vernichten Sie Unkraut mit Plastikfolie
Anonim

Du möchtest also einen neuen Gartenbereich anlegen, aber er ist so mit Unkraut bedeckt, dass du nicht weißt, wo du anfangen sollst. Wenn Sie ein guter Verw alter der Erde sein wollen, sind Chemikalien keine Option, was können Sie also tun? Sie haben von der Verwendung von Plastikplanen für Unkraut gehört, aber können Sie Unkraut mit Plastik vernichten? Es macht Sinn, dass Sie Gartenunkraut mit Plastik verhindern könnten, aber können Sie vorhandenes Unkraut mit einer Plastikplane töten? Lesen Sie weiter, während wir untersuchen, wie Unkraut mit Plastikplanen vernichtet werden kann.

Kann man Unkraut mit Plastik vernichten?

Vielleicht haben Sie schon einmal davon gehört oder sogar in Ihrer Landschaft, Plastikplanen unter Rindenmulch oder Kies gelegt; Eine Möglichkeit, Unkraut im Garten mit Plastik zu verhindern, aber können Sie vorhandenes Unkraut mit Plastikfolie vernichten?

Ja, man kann Unkraut mit Plastik vernichten. Die Technik heißt Blattmulchen oder Bodensolarisation und ist eine hervorragende organische (ja, das Plastik ist umweltschädlich, aber es kann immer wieder zur Wiederverwendung aufbewahrt werden) und eine unkomplizierte Möglichkeit, einen potenziellen Gartenbereich von Unkraut zu befreien.

Wie funktioniert Plastikfolie für Unkraut?

Der Kunststoff wird in den heißesten Monaten abgelegt und 6-8 Wochen belassen. In dieser Zeit heizt das Plastik den Boden so stark auf, dass es darunter liegende Pflanzen abtötet. BeiGleichzeitig tötet die intensive Hitze auch einige Krankheitserreger und Schädlinge und veranlasst den Boden, gespeicherte Nährstoffe freizusetzen, wenn organische Stoffe abgebaut werden.

Solarisation kann auch im Winter auftreten, dauert aber länger.

Bei der Frage, ob Sie Plastikplanen für Unkraut durchsichtig oder schwarz machen sollten, ist die Jury etwas uneins. Im Allgemeinen wird schwarzer Kunststoff empfohlen, aber es gibt einige Untersuchungen, die besagen, dass auch durchsichtiger Kunststoff gut funktioniert.

Unkraut mit Plastikfolie vernichten

Alles, was Sie tun müssen, um Unkraut mit Plastikfolie zu vernichten, ist, den Bereich mit der Folie abzudecken; schwarze Polyethylenfolie oder ähnliches, flach auf den Boden legen. Plastik beschweren oder abstecken.

Das ist es. Wenn Sie möchten, können Sie einige kleine Löcher in den Kunststoff stechen, damit Luft und Feuchtigkeit entweichen können, aber das ist nicht notwendig. Lassen Sie die Folie 6 Wochen bis zu 3 Monate an Ort und Stelle bleiben.

Sobald Sie die Plastikfolie entfernt haben, sind Gras und Unkraut abgetötet und Sie müssen nur noch etwas organischen Kompost in die Erde geben und pflanzen!

Beliebtes Thema