Calabrese Broccoli Growing: So pflanzt man Calabrese Broccoli

Inhaltsverzeichnis:

Calabrese Broccoli Growing: So pflanzt man Calabrese Broccoli
Calabrese Broccoli Growing: So pflanzt man Calabrese Broccoli
Anonim

Calabrese-Keimbrokkoli ist eine beliebte Wahl unter Gärtnern wegen seiner einfachen Pflegeanforderungen und vielseitigen kulinarischen Verwendungsmöglichkeiten. Dieses italienische Erbstück wird seit Jahrhunderten im Mittelmeerraum angebaut, fand aber in den Vereinigten Staaten erst nach dem Zweiten Weltkrieg kommerzielle Akzeptanz.

Was ist kalabrischer Brokkoli

Calabrese ist eine altmodische Brokkolisorte, die für ihre bläulich-grünen Köpfe und mehrere Seitentriebe bekannt ist. Es kann als frühe Frühlings- oder Herbsternte angebaut werden. Ihre würzigen fünf Zoll (13 cm) großen Köpfe sind in 60 bis 90 Tagen erntereif. Dieses kühle Saisonmitglied der Brassicaceae-Familie soll natürliche krebsbekämpfende Substanzen enth alten.

Calabrese Broccoli Growing Info

Um zu verhindern, dass im Frühjahr gepflanzter Calabrese-Brokkoli während der Sommerernte blüht, pflanzen Sie sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frost drinnen. Säen Sie die Samen 6 mm tief in eine gute Anzuchterde und h alten Sie sie während der Keimung feucht. Platziere gekeimte Sämlinge in der Nähe eines Fensters oder unter Pflanzenlampen.

Um sonnenverbrannte Blätter und einen Umpflanzungsschock zu vermeiden, muss jede Brokkolipflanze abgehärtet werden, bevor sie in den Garten gepflanzt wird. Um Gemüsepflanzen abzuhärten, bringen Sie sie langsam in volles Sonnenlicht und windige Bedingungen, indem Sie sie für eine Weile im Freien aussetzenTag für Tag immer länger. Die Verwendung eines tragbaren Mini-Gewächshauses kann dabei helfen.

Sobald sich der Boden ausreichend erwärmt hat und die Frostgefahr vorüber ist, pflanzen Sie den Calabrese-Sprossbrokkoli an einen sonnigen Standort mit guter Drainage. Um die Übertragung von Krankheiten zu verhindern, wechseln Sie die Ernte. Vermeide es, Brokkoli dort anzupflanzen, wo irgendein Mitglied der Kohlfamilie in den letzten drei Jahren angebaut wurde.

Die Herbsternte von Brokkoli kann im Hochsommer durch direkte Aussaat in den Garten begonnen werden. Verdünnen oder verpflanzen Sie Brokkoli, um die Pflanzen in einem Abstand von 30 bis 40 cm voneinander zu platzieren. H alten Sie den Boden feucht und kontrollieren Sie die Konkurrenz durch Unkraut, indem Sie unerwünschte Pflanzen entfernen oder mulchen.

Calabrese-Brokkoli-Pflanzenschädlinge

Wie viele Mitglieder der Kohlfamilie kann Brokkoli die Aufmerksamkeit unerwünschter Käfer auf sich ziehen. Die Verwendung von Reihenabdeckungen, das Besprühen oder das manuelle Entfernen von Insekten sind typische Managementpraktiken, die darauf abzielen, Brokkoli von diesen Schädlingen zu befreien. Zu den häufigsten Brokkoli-Schädlingen, auf die Sie achten sollten, gehören:

  • Blattläuse
  • Kohlraupe
  • Kohlgreifer
  • Kohlfliege
  • Schneidenwürmer
  • Diamantmotte
  • Flohkäfer

Brokkoliernte aus Calabrese

Hausgärtner können Brokkoli ernten, indem sie den Hauptblütenstiel sechs Zoll (15 cm) unterhalb des Kopfes abschneiden. Verwenden Sie ein scharfes Messer, da das Drehen oder Abbrechen des Stiels die Pflanze beschädigen kann. Für die beste Qualität ernten Sie die Köpfe, wenn die Knospen fest geschlossen sind.

Verwenden oder kühlen Sie frisch gepflückten Brokkoli kurz nach der Ernte, um ein Welken zu verhindernBlütenkopf. Brokkoli ist eine beliebte Zutat in vielen Rezepten und kann frisch, sautiert oder gebraten gegessen werden. Sie können auch für die zukünftige Verwendung einfrieren.

Beliebtes Thema