Was sind Aponogeton-Pflanzen – Pflege für Aponogeton in Aquarien

Inhaltsverzeichnis:

Was sind Aponogeton-Pflanzen – Pflege für Aponogeton in Aquarien
Was sind Aponogeton-Pflanzen – Pflege für Aponogeton in Aquarien
Anonim

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie Aponogeton anbauen, es sei denn, Sie haben ein Aquarium in Ihrem Haus oder einen Teich in Ihrem Garten. Was sind Aponogeton-Pflanzen? Aponogetons sind eine wirklich aquatische Gattung mit einer Vielzahl verschiedener Arten, die in Aquarien oder Außenteichen gepflanzt werden.

Wenn Sie ein Aquarium oder einen Gartenteich anlegen, ist es an der Zeit, etwas über die Gattung Aponogeton zu lernen. Während einige der tropischen Pflanzen schwierig zu pflegen sind, ist die Anzucht von Aponogeton, die Sie in Aquariengeschäften kaufen, selbst für Anfänger recht einfach.

Was sind Aponogeton-Pflanzen?

Aponogeton ist der Name dieser Gattung von Wasserpflanzen. Die Gattung umfasst eine Vielzahl von Pflanzen, die in tropischen und subtropischen Regionen Afrikas, Asiens und Australiens beheimatet sind. Viele dieser Sorten sind einfach zu groß oder benötigen zu viel Ruhezeit, um als Aponogeton im Aquarium verwendet zu werden.

Aponogeton-Aquarienpflanzen sind insofern einzigartig, als sie aus Knollen wachsen, stärkeh altigen Zwiebeln, die Gartenzwiebeln ähneln. Diese Zwiebeln speichern genügend Energiereserven, um der Pflanze durch die Vegetationsperiode zu helfen. Gesunde Tuberkel können mehrere Monate im Sand leben und sogar Blätter wachsen lassen; aber um weiter zu wachsen, benötigen sie ein reichh altiges Substrat, das ausreichend Nahrung bietet.

Anbau von Aponogeton in Aquarien

DieDie beliebtesten (und billigsten) Aponogeton-Aquarienpflanzen sind Aponogeton crispus, die in Sri Lanka in Südostasien beheimatet sind. Crispus wächst in freier Wildbahn in fließenden Gewässern und saisonalen Teichen, wo es in der Trockenzeit ruht.

Crispus ist eine submerse Wasserpflanze mit einem kleinen runden Rhizom. Diese Pflanzen werden normalerweise als „Wunderknollen“in Hobby- oder Aquariengeschäften verkauft und können Hybriden wie Crispus x Natans sein. Ein echter Crispus entwickelt rötliche Blätter, die nicht schwimmen, während Hybriden grüne Blätter haben, die schwimmen können.

Crispus-Hybriden sind wünschenswerte Pflanzen für jemanden, der gerade mit dem Wassergartenbau beginnt, da die Pflanzenpflege recht einfach ist. Diese Sorten sind sehr anspruchslos und produzieren sogar Blumen, solange sie eine ziemlich saubere Umgebung und etwas Licht bekommen. Hybriden müssen oft keine längere Ruhephase durchlaufen.

Aponogeton wellenförmig und Aponogeton natans sind weitere potenzielle Aquarienpflanzen, die eine minimale Aponogeton-Pflanzenpflege erfordern. Wenn Sie sich für schickere Aquarienpflanzen entscheiden, stellen Sie möglicherweise fest, dass diese schwierigere Pflegeanforderungen haben. Aponogeton ulvaceous zum Beispiel ist eine außergewöhnlich schöne Art. Eine große, limonengrüne Pflanze mit breiten Blättern mit gewellten Rändern, die einen starken Wasserfluss und eine längere Ruhezeit benötigt.

Beliebtes Thema