Ungewöhnliche Schattenpflanzen – weniger bekannte Pflanzen für schattige Bereiche

Inhaltsverzeichnis:

Ungewöhnliche Schattenpflanzen – weniger bekannte Pflanzen für schattige Bereiche
Ungewöhnliche Schattenpflanzen – weniger bekannte Pflanzen für schattige Bereiche
Anonim

Manche Gartenstandorte können geradezu herausfordernd sein. Ganz gleich, ob Ihr Garten vollständig von Bäumen beschattet ist oder Sie diese eine störende Stelle neben dem Haus bepflanzen möchten, die Auswahl der richtigen Pflanzen kann schwierig sein. Schließlich hört die Notwendigkeit, üppige Grünflächen zu schaffen, nicht auf, wenn die Wachstumsbedingungen nicht ideal sind.

Die Entscheidung, wie man schattige Gartenbeete anlegt, kann aufgrund des vermeintlichen Mangels an Optionen besonders problematisch sein. Bereiche unter Bäumen, in der Nähe von höheren Gebäuden oder sogar am Rand von Waldgebieten können diejenigen, die ihre Landschaft verschönern möchten, hilflos zurücklassen. Glücklicherweise gibt es einige weniger bekannte Alternativen, die an diesen Orten die perfekten Kandidaten sein könnten.

Ungewöhnliche Alternativen für Schatten

Bei der Auswahl von Pflanzen für schattige Bereiche fühlen sich viele auf die häufiger gepflanzten Exemplare beschränkt. Im Allgemeinen blühen die meisten Zierpflanzen nicht gut, wenn sie in Gebieten mit übermäßigem Schatten angebaut werden, weshalb Funkien und Farne so beliebt sind. Obwohl es verschiedene Versionen von Hosta gibt, wie „belebt“man Schattenbetten mit etwas Neuem? Die Suche nach ungewöhnlichen Schattenpflanzen kann der Landschaft zusätzliche Textur und/oder Dramatik verleihen.

Achten Sie bei der Auswahl der ausgefalleneren Schattenpflanzen auf besondere Eigenschaften, die sie voneinander unterscheiden. DieseZu den Attributen gehören Dinge wie Größe, Blattfarbe oder sogar Duft. Obwohl sie nicht immer blühen, können dennoch interessante Schattenpflanzen verwendet werden, um einen einladenden Raum zu schaffen. Tatsächlich dienen viele dieser lustigen Schattenpflanzen als Gesprächspunkt für Gäste und Nachbarn, die von den einzigartigen Bepflanzungen angezogen werden.

Du solltest auch saisonale Veränderungen innerhalb des Bettes berücksichtigen. Große, beeindruckende Blätter und Blütenstände können im Laufe der Saison variieren. Versuchen Sie, sowohl mehrjährige als auch einjährige Pflanzen in den Raum einzubeziehen.

Arten ungewöhnlicher Schattenpflanzen

Viele ungewöhnliche Alternativen für Schatten bieten hybridisierte Versionen einheimischer Pflanzen. Oft sind diese Pflanzen bereits an die lokalen Wachstumsbedingungen angepasst, haben aber einen zusätzlichen Zierwert.

Ungewöhnliche Schattenpflanzen variieren je nach Anbaugebiet. Denken Sie jedoch daran, dass unterschiedliche Höhen, Blattformen und -größen das Zierbeet interessanter machen können. Niedrig wachsende Pflanzen wie wilder Ingwer können als hilfreiche Bodendecker zur Unterdrückung von Unkräutern eingesetzt werden. Andere größere Laubpflanzen können am besten als Mittelpunkt im Beet dienen, während mittelgroßes Laub Stängel oder verblühte Blüten verbergen kann.

Wenn Sie ungewöhnliche Alternativen für den Schatten anbauen, untersuchen Sie jede Pflanzenart gründlich. Viele Zierpflanzen für Schatten, wie Fingerhut, sind giftig. Gärtner sollten bei der Entscheidung, diese Pflanzen anzubauen, immer große Vorsicht w alten lassen.

Hier sind einige lustige Schattenpflanzen, die Sie hinzufügen sollten:

  • Asiatische Kanzel (Arisaema fargesi)
  • Bunter Efeu (Fatshedera lizei ‘Annemieke’)
  • BergHortensie (Hydrangea serrata ‘Burgundy Edge’)
  • Asiatischer Maiapfel (Podophyllum ‘Spotty Dotty’)
  • Verduner Rose (Rosa ‘Verdun’)
  • Krötenlilie (Tricyrtis)
  • Schredderte Schirmpflanze (Syneilesis aconitifolia)
  • Mukdenia (Mukdenia rossii ‘Crimson Fans’)
  • Beesia (Beesia deltophylla)
  • Cardiandra (Cardiandra alternifolia)
  • Rautenanemone (Anemonella thalictroides f. rosea)
  • Lammschwanz (Chiastophyllum oppositifolium)
  • Bunter Salomonssiegel (Polygonatum odoratum ‘Variegatum’)
  • Buntes Maiglöckchen (Convallaria majalis ‘Vic Pawlowski’s Gold’)
  • Fingerhut (Digitalis)
  • Barrenwort (Epimedium ‘Pink Champagne’)
  • Falsche Akelei (Semiaquilegia)
  • Nordseehafer (Chasmanthium latifolium)

Mit sorgfältiger Überlegung können Züchter ansprechende Schattenpflanzen auswählen, die ideal für ihre Landschaft sind.

Beliebtes Thema