Neujahrsvorsätze – Monat für Monat Gartenvorsätze einh alten

Inhaltsverzeichnis:

Neujahrsvorsätze – Monat für Monat Gartenvorsätze einh alten
Neujahrsvorsätze – Monat für Monat Gartenvorsätze einh alten
Anonim

Zu Beginn des neuen Jahres fassen viele Menschen Vorsätze auf der Suche nach Frieden, Gesundheit, Ausgeglichenheit und aus anderen Gründen. Oft sind diese Versprechen schwer einzuh alten und Studien zeigen, dass sich nur acht Prozent tatsächlich an ihre Gelübde h alten. Warum also nicht einfach machen und Vorsätze für den Garten wählen?

Diese Aufgaben müssen erledigt werden und können sogar angenehm sein; daher sind sie viel einfacher einzuh alten als die üblichen Vorsätze.

Vorsätze für den Garten

Gartenvorsätze können Teil Ihrer Silvesterankündigungen sein. Typische Neujahrsvorsätze können schwer zu h alten sein, aber Gartenvorsätze fördern Schönheit, Gesundheit und sogar den Anbau von Lebensmitteln. Solche Ziele sind nur ein erfreulicher Nebeneffekt der Gartenarbeit im neuen Jahr.

Sobald du deinen Partyhut abgenommen, deinen Kater gestillt und dich ausgeruht hast, ist es Zeit, deinen Garten in Angriff zu nehmen. Machen Sie sich eine Liste und nehmen Sie sich vor, jeden Monat ein Ziel zu erreichen. Auf diese Weise werden Sie nicht überwältigt.

Die gute Nachricht bei Neujahrsvorsätzen, die sich um die Gartenarbeit drehen, ist, dass Sie so weit voraus sind, wenn die Gartensaison tatsächlich beginnt, dass Sie die Ruhe genießen können, die um Sie herum blüht. Wenn Sie sich an Ihre Liste h alten, können Sie all diese kleinen Gartenaufgaben streichen und die Vegetationsperiode einfacher und angenehmer gest altenangenehm.

Gartenaufgaben für das neue Jahr

Je nachdem, wo du lebst, gibt es nur wenige Outdoor-Jobs, die so früh erledigt werden können. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit stattdessen auf die Bereiche, in denen Sie Ihre Outdoor-Werkzeuge aufbewahren und Aufgaben wie das Umtopfen erledigen.

  • Alle Werkzeuge reinigen, ölen und schärfen.
  • Organisieren, aufräumen und unnötige Gegenstände loswerden.
  • Melden Sie sich für Gartenkurse an oder lesen Sie ein Buch über einen Gartenbereich, der Sie interessiert.
  • Gründe ein Gartentagebuch.
  • Benutze Online-Tools, um den Garten zu planen.
  • Erwägen Sie, defekte Werkzeuge durch ergonomische zu ersetzen, die die Arbeit erleichtern.
  • Pflanzenkataloge durchsehen und bestellen, etwas Neues im Gemüsegarten ausprobieren.
  • Gewächshaus aufstellen, Frühbeete, Hochbeete und andere frühe Gartenhelfer bauen.

Gärtnern im neuen Jahr

Sobald die Temperaturen wärmer werden, ist es wirklich an der Zeit, nach draußen zu gehen. Es gibt wahrscheinlich Pflanzen, die zurückgeschnitten werden müssen, einen Komposthaufen, der umgedreht werden muss, und Unkraut, das überall auftaucht. Der Rasen muss gefüttert werden und ausgehobene Zwiebeln können wieder in den Boden zurück.

Der Frühling ist auch eine gute Zeit, um neue Pflanzen zu installieren und die Regenzeit zu nutzen, um sie feucht zu h alten. Mit einer einfachen Reinigung sieht Ihr Frühlings- und Sommergarten am besten aus.

  • Legen Sie Mulch um Ihre Pflanzen.
  • Rosen und alte Stauden zurückschneiden.
  • Pflanze winterharte Samen.
  • Starten Sie frostempfindliche Samen drinnen.
  • Warte und richte dein Bewässerungs- oder Tropfsystem ein.
  • Alles aufräumenWinterabfälle wie abgebrochene Äste.
  • Pflanzen Sie einjährige Pflanzen in Containern für die frühe Saisonfarbe.
  • Pflanze heimische Pflanzen, die Bestäuber und Wildtiere fördern.
  • Installieren Sie ein Käfer-, Fledermaus- oder Mauerbienenhaus, um Nützlinge einzubringen und den Einsatz von Pestiziden zu reduzieren.

Ein bisschen frühe Vorbereitung kann deine warme Jahreszeit weniger stressig, produktiver und im Allgemeinen angenehmer machen. Außerdem kannst du dir selbst auf die Schulter klopfen, wenn du weißt, dass du dieses Jahr an deinen Vorsätzen festgeh alten hast.

Beliebtes Thema