Eine Kräuterlandschaft anbauen: Heilpflanzen für die Landschaftsgest altung

Inhaltsverzeichnis:

Eine Kräuterlandschaft anbauen: Heilpflanzen für die Landschaftsgest altung
Eine Kräuterlandschaft anbauen: Heilpflanzen für die Landschaftsgest altung
Anonim

Es gibt eine aktuelle Tendenz, eine Landschaft zu schaffen, die nachh altiger ist, was oft die Verwendung von essbaren Pflanzen oder sogar die Landschaftsgest altung mit Heilpflanzen beinh altet. Heilpflanzen für die Landschaftsgest altung sind oft pflegeleichte, teilweise heimische Kräuter. Lust auf mehr Kräuterlandschaft? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Landschaftsgest altung mit Heilpflanzen

Pflanzen haben einen Zweck - normalerweise mehrere Zwecke. Sie erfreuen nicht nur das Auge, sondern oft auch andere Sinne. Manchmal bieten sie Schatten, Nahrung oder Lebensraum für Wildtiere.

Einige Pflanzen haben auch gesundheitliche Vorteile. Pflanzen waren schließlich die ursprüngliche Medizin. Dieser Zusatznutzen macht den Einsatz von Heilkräutern in der Landschaft zu einem Win/Win. Aber bevor Sie sich an die Gest altung einer Kräuterlandschaft machen, gibt es einige Dinge zu beachten.

Überlegungen zur Kräuterlandschaft

Bevor Sie mit dem Hinzufügen von Heilkräutern in die Landschaft beginnen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um über die Größe der Pflanze bei der Reife nachzudenken. Schauen Sie sich an, welche Bodenbedingungen, Licht und Wasser die Pflanze braucht, um zu gedeihen. Wird die Pflanze invasiv sein? Mit anderen Worten, wie reproduziert es sich? Welche USDA-Zone wird für diese Pflanze empfohlen?

Während Sie über die Anbaubedingungen nachdenken, denken Sie darüber nach, was sie nützenSie möchten, dass die Pflanze gefüllt wird. Das heißt, wofür wird die Pflanze medizinisch nützlich sein. Einige Beispiele für Dinge, die Sie sich fragen sollten, sind, ob Sie an Schlaflosigkeit, Angstzuständen oder Entzündungen leiden. Recherchieren Sie dann über die Arten von Kräuterpflanzen, die diese Krankheiten behandeln können, die in Ihrer Region überleben werden.

Heilpflanzen für den Landschaftsbau

Wie bereits erwähnt, haben einige Heilpflanzen bereits ihren Platz in der traditionellen Landschaft. Anis-Ysop, Sonnenhut, große blaue Lobelie und kalifornischer Mohn sind alle ziemlich häufig in der Landschaft zu finden.

Andere Heilpflanzen für die Landschaftsgest altung können traditionelle Landschaftspflanzen wie Funkien oder Ziergräser nachahmen oder ersetzen. Zum Beispiel Meerrettich, der sowohl für medizinische als auch für kulinarische Zwecke gut ist, hat riesige grüne glänzende Blätter, die ein Statement abgeben. Beinwell ist eine weitere Pflanze mit großen, wenn auch unscharfen Blättern, die ein tropisches Gefühl verleihen. Außerdem ist die Blume eine dunkelviolette, glockenförmige Blüte

Für einen grasigen, hauchdünnen Look versuchen Sie, Dill oder Fenchel zu pflanzen. Ein anderes Kraut, Salbei, gibt es in einer Vielzahl von Sorten, jede mit dem charakteristischen Aroma. Calendula mit ihren fröhlichen Blüten belebt den frühen Frühling.

Heilpflanzen für den Landschaftsbau können sogar die üblichen Bodendecker ersetzen. Versuchen Sie, Zitronenmelisse anzubauen, eine niedrig wachsende Pflanze, die sich leicht ausbreitet. Mit ihrem zitronigen Aroma und Geschmack wird Zitronenmelisse für Tees verwendet oder sogar in Salate geworfen, um sich zu beruhigen und zu entspannen.

Beliebtes Thema