Steingarten für Schattenplätze: Schattenliebende Steingartenpflanzen

Inhaltsverzeichnis:

Steingarten für Schattenplätze: Schattenliebende Steingartenpflanzen
Steingarten für Schattenplätze: Schattenliebende Steingartenpflanzen
Anonim

Eines der ansprechenderen Kontrastelemente im Garten sind Steine ​​und Pflanzen. Sie bilden eine perfekte Folie füreinander und schattenliebende Steingartenpflanzen gedeihen in den kargen Nährstoffverhältnissen des sandigen, schlammigen Bodens, der verwendet wird, um einen Steingarten zusammenzuh alten.

Einen Steingarten im Schatten zu bauen ist etwas schwieriger, da die üblichen Steingartenpflanzen das Sonnenlicht mögen. Mit der richtigen Erde und Pflanzenauswahl ist dies jedoch möglich.

Shade Rock Garden Tipps

Jeder Steingarten weist normalerweise niedrig wachsende Pflanzen auf, die Blumen oder interessante Blätter produzieren. Wenn Sie einen Steingarten für Schatten anlegen, können Sie sich nicht auf diese traditionellen Alpenpflanzen verlassen, aber es gibt viele Exemplare, die im Schatten gedeihen.

H alten Sie sich zurück, wenn Sie Schattenpflanzen für einen Steingarten auswählen, damit Sie sowohl die Schönheit der Flora als auch der Felsen zur Geltung bringen können.

Steingärten eignen sich hervorragend für Räume, die eine kleine Dimension benötigen, Hänge und Bereiche, die bebaut und stabilisiert werden müssen. Die Pflanzen, die in einer solchen Struktur existieren, sind normalerweise trockenheitstolerant, sobald sie sich etabliert haben, was einen Steingarten zu einem Wassermerkmal macht. Das Anlegen eines Steingartens im Schatten ist etwas anspruchsvoller, aber nur bei der Pflanzenwahl.

Der Boden kann für einen schattigen Steingarten ähnlich sein, wenn Sie die Pflanzen auswählengedeihen in trockeneren Bedingungen. Wenn Sie jedoch Pflanzen möchten, die feucht geh alten werden müssen, verwenden Sie Erde mit etwas Kompost, um die Feuchtigkeit zu h alten und Nährstoffe bereitzustellen.

Überlegen Sie, wie viel Schatten Sie in der Umgebung bekommen. Die Pflanzenoptionen hängen davon ab, ob der Bereich in voller oder teilweiser Sonne steht.

Schattenpflanzen für einen Steingarten auswählen

Schattenliebende Steingartenpflanzen sollten immer noch Farbe und interessante Blätter bieten, zusammen mit einem niedrigeren Profil, damit Felsen zur Geltung kommen können. Es sollte eine Mischung aus Pflanzen verwendet werden, die zu verschiedenen Jahreszeiten blühen, und Pflanzen mit interessanten Blättern wie Streifen, Tüpfeln oder einzigartig gemusterten Blättern. Die ganze Angelegenheit sollte nahtlos ineinander übergehen und einige Felsen bedecken, aber einige freilegen lassen.

Einige gute Pflanzenauswahl sind:

  • Miniaturhostas
  • Alpenveilchen
  • Saxifraga
  • Lungenkraut
  • Bleeding Heart
  • Japanischer Farn
  • Korallenglöckchen
  • Ajuga
  • Liriope
  • Epimedium
  • Wolfsmilch
  • Große Wurzelgeranie
  • Taubnessel

Schattige Steingärten pflegen

Wenn Sie einen Steingarten für Schatten anlegen, stellen Sie sicher, dass der Standort gut abfließt. Felssp alten, die sumpfiges Wasser h alten, sind für die meisten Pflanzen nicht geeignet. Installieren Sie bei Bedarf ein perforiertes Rohr durch die Mitte, um überschüssige Feuchtigkeit von den Pflanzenwurzeln wegzuleiten.

Alle Schattenpflanzen benötigen zusätzliches, regelmäßiges Wasser, wenn sie sich etablieren. Sobald die Wurzeln fest verankert sind, können die meisten kurzen Perioden der Trockenheit standh alten, aber das beste Wachstum tritt bei regelmäßiger Bewässerung aufTherapie.

Sogar trockenheitstolerante Pflanzen können von einer leichten Anwendung eines ausgewogenen Düngers im Frühjahr profitieren.

Die meisten schattenliebenden Steingartenpflanzen müssen nicht beschnitten werden, entfernen aber abgestorbene Blüten und Stängel für ein optimales Aussehen. Mit sehr wenig Pflege können Sie einen schattigen Steingarten genießen, der eine Lücke in der Landschaft füllt.

Beliebtes Thema