Von der Gemeinschaft unterstützte Landwirtschaft: Lebensmittelboxen der Gemeinschaft verschenken

Inhaltsverzeichnis:

Von der Gemeinschaft unterstützte Landwirtschaft: Lebensmittelboxen der Gemeinschaft verschenken
Von der Gemeinschaft unterstützte Landwirtschaft: Lebensmittelboxen der Gemeinschaft verschenken
Anonim

Suchen Sie nach einer einzigartigen Geschenkidee? Wie wäre es mit einer CSA-Box? Das Verschenken von Community-Lebensmittelboxen hat mehrere Vorteile, nicht zuletzt, dass der Empfänger die frischesten Produkte, Fleisch oder sogar Blumen erhält. Community Supported Agriculture trägt auch dazu bei, dass kleinere landwirtschaftliche Betriebe am Leben bleiben, sodass sie ihrer Gemeinde etwas zurückgeben können. Wie verschenkt man also einen Farmanteil?

Über gemeinschaftlich unterstützte Landwirtschaft

Community Supported Agriculture (CSA) oder Abonnement-Landwirtschaft ist, wo eine Gemeinschaft von Menschen vor einer Ernte eine jährliche oder saisonale Gebühr zahlt, die dem Landwirt hilft, Saatgut, Gerätewartung usw. zu bezahlen. Im Gegenzug erh alten Sie wöchentliche oder monatliche Ernteanteile.

CSAs basieren auf Mitgliedschaft und beruhen auf der Idee der gegenseitigen Unterstützung – „Wir stecken alle zusammen drin.“Einige CSA-Lebensmittelkisten müssen auf dem Bauernhof abgeholt werden, während andere zur Abholung an einen zentralen Ort geliefert werden.

Farm Share Gift

CSAs sind nicht immer produktbezogen. Einige haben Fleisch, Käse, Eier, Blumen und andere Produkte aus landwirtschaftlichen Produkten oder Vieh. Andere CSAs arbeiten kooperativ zusammen, um den Bedarf ihrer Aktionäre zu decken. Dies kann bedeuten, dass ein CSA Produkte, Fleisch, Eier und Blumen liefert, während andere Produkte von anderen Landwirten eingeführt werden.

Denk daranEine Farm-Share-Geschenkbox wird saisonal geliefert, was bedeutet, dass das, was Sie im Supermarkt kaufen können, möglicherweise nicht bei einem CSA erhältlich ist. Es gibt keine offizielle Zählung bezüglich der Anzahl der CSAs im ganzen Land, aber LocalHarvest hat über 4.000 in seiner Datenbank aufgelistet.

Farm-Share-Geschenke variieren in den Kosten und hängen vom erh altenen Produkt, dem vom Hersteller festgelegten Preis, dem Standort und anderen Faktoren ab.

Eine CSA-Box geben

Das Verschenken von Community-Lebensmittelboxen ermöglicht es dem Empfänger, verschiedene Arten von Produkten zu probieren, denen er sonst möglicherweise nicht ausgesetzt wäre. Nicht alle CSAs sind organisch, obwohl viele es sind, aber wenn dies für Sie eine Priorität ist, machen Sie vorher Ihre Hausaufgaben.

Stellen Sie Fragen, bevor Sie eine Community-Lebensmittelbox verschenken. Es ist ratsam, sich nach der Größe der Kiste und der erwarteten Art der Produkte zu erkundigen. Fragen Sie auch, wie lange sie schon eine CSA bewirtschaften und betreiben. Fragen Sie nach der Lieferung, nach den Richtlinien für verpasste Abholungen, nach der Anzahl der Mitglieder, ob sie organisch sind und wie lange die Saison dauert.

Frage, wie viel Prozent der Lebensmittel sie produzieren, und wenn nicht alle, finde heraus, woher der Rest der Lebensmittel kommt. Bitten Sie schließlich darum, mit ein paar anderen Mitgliedern zu sprechen, um mehr über ihre Erfahrungen mit diesem CSA zu erfahren.

Das Verschenken einer CSA-Box ist ein aufmerksames Geschenk, das immer wieder verschenkt wird, aber wie bei den meisten Dingen, recherchieren Sie, bevor Sie sich festlegen.

Suchen Sie nach weiteren Geschenkideen? Begleiten Sie uns in dieser Weihnachtszeit, um zwei großartige Wohltätigkeitsorganisationen zu unterstützen, die daran arbeiten, Menschen in Not Essen auf den Tisch zu bringen, und als Dankeschön für Ihre Spende erh alten Sie unser NeuesteseBook Bringen Sie Ihren Garten ins Haus: 13 DIY-Projekte für Herbst und Winter. Diese DIYs sind perfekte Geschenke, um Ihren Lieben zu zeigen, dass Sie an sie denken, oder verschenken Sie das eBook selbst! Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Beliebtes Thema