Anonim

Zutaten

1 Pfund Rinderhackfleisch 1/2 Pfund Chinakohl oder Spinat, gehackt 3 Frühlingszwiebeln einschließlich Stängel oder 1 kleine Zwiebel, gehackt 1 Esslöffel gehackte frische Ingwerwurzel oder 1/2 Teelöffel gemahlen 1 Esslöffel Sherry oder Kochwein 3 Esslöffel Sojasauce 2 Esslöffel Speiseöl 1 Teelöffel Salz 1 Teelöffel Zucker 2 Esslöffel Maisstärke 1 Packung Eierbrötchenverpackungen Öl zum Frittieren

Anleitung

Alle bis auf die letzten beiden Zutaten mischen und gut mischen. 5 bis 10 Minuten rühren. Eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Nehmen Sie 1 Packung Verpackungen - normalerweise als Eierbrötchenverpackungen oder Frühlingsrollenhüllen bezeichnet - und schneiden Sie jede Hülle in 4 Quadrate mit einer Seitenlänge von jeweils 3 bis 4 Zoll. Geben Sie etwa 1 Teelöffel der Füllung in die Mitte der Verpackung, befeuchten Sie sie an den Rändern und falten Sie sie um, um das Fleisch darin zu versiegeln. Erhitzen Sie das Öl auf 375 Grad Fahrenheit und kochen Sie 4 bis 5 Minuten lang 6 bis 8 Wontons gleichzeitig. Achten Sie darauf, dass Sie sie nicht überfüllen oder zu viele hinzufügen, da dies die Temperatur des Öls zu stark senken würde. Kühlen Sie die gefüllten Wrapper, wenn Sie eine Weile warten müssen, bevor Sie sie kochen.