Anonim

Zutaten

Fleisch Laib 1-1 / 2 Pfund Rinderhackfleisch oder Pute 1/2 Pfund Schweinehackfleisch 4 Scheiben Brot, in warmem Wasser eingeweicht, dann 1 Zwiebel gepresst, gehackt 1 Esslöffel Salz 1/4 Teelöffel Pfeffer 2 Eier, geschlagen Füllung 3 Esslöffel Gemüse Öl 3 Zwiebeln, fein gehackt 1 1/2 Tassen frische weiche Semmelbrösel 1 Teelöffel gemahlener oder getrockneter Salbei 1/2 Teelöffel Salz 1/8 Teelöffel Pfeffer 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie 1 Ei, geschlagen 2 Teelöffel Wasser 1/2 Tasse Chilisauce

Anleitung

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.

Fleisch, Brot, gehackte Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Eier mischen. Gründlich mischen. Reservieren Sie etwa ein Drittel der Fleischmischung und verwenden Sie den Rest, um den Boden und die Seiten einer 9 x 5 Zoll großen Laibpfanne auszukleiden.

Für die Füllung das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie etwa 10 Minuten lang goldbraun an. Fügen Sie die Semmelbrösel, Salbei, Salz, Pfeffer und Petersilie hinzu und braten Sie sie an, bis sie gleichmäßig gebräunt sind. Vom Herd nehmen und das Ei und das Wasser untermischen.

Füllen Sie die Mitte der Laibpfanne mit der Füllmischung. Mit dem restlichen Fleisch bedecken. Top mit der Chili-Sauce. 45 Minuten backen.