Anonim

Zutaten

8 gut geschnittene Rippchen Lammrücken, ca. 3 Pfund koscher oder Meersalz frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 2 Esslöffel Olivenöl 1 große Zwiebel, fein gehackt 1/2 Tasse Tawny Port 1/4 Tasse frischer Orangensaft 1-1 / 2 Teelöffel rot -Weinessig oder nach Geschmack 1-1 / 2 Tassen Kirschkonserven

Anleitung

Ofen auf 425 ° erhitzen.

Lammkoteletts auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. In einer mittelgroßen, ofenfesten Bratpfanne bei mittlerer Hitze Lammkoteletts auf beiden Seiten in Öl anbraten. Das Lammfleisch auf einen Teller legen und die Hitze auf mittel stellen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und sautieren Sie leicht, bis erweicht, aber nicht gebräunt. Fügen Sie Portwein, Orangensaft und Essig hinzu; köcheln lassen, umrühren, 2 Minuten.

Konserven hinzufügen und gut umrühren. Das Lammfleisch in die Pfannensauce geben (alle auf dem Teller angesammelten Säfte hinzufügen) und zum Kochen bringen.

Die Pfanne 15 Minuten lang in den Ofen stellen. Nehmen Sie das Fleisch auf ein Schneidebrett und lassen Sie es 10 Minuten lang locker mit Folie bedeckt ruhen.

Während das Lamm ruht, die Sauce unter Rühren köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt und auf etwa 2 Tassen reduziert ist. Legen Sie Lammkoteletts auf den Servierteller und löffeln Sie die Sauce darüber.