Anonim

Zutaten

4 Scheiben Speck, halbiert, zum Garnieren 6 würzige Wurstglieder, in 1-Zoll-Scheiben geschnitten 2 Hähnchenbrusthälften, ohne Knochen, gehäutet und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten 3 Teelöffel Cajun-Gewürz, geteilt 1 Tasse gewürfelter, gekochter Schinken ( 1/2-Zoll-Würfel) 1 mittelgroße Zwiebel, geschält und gewürfelt 1 große grüne Paprika, entkernt und gewürfelt 4 Stangen Sellerie, gewürfelt 1/2 Tasse Langkornreis 1 Dose (14, 5 Unzen) Hühnerbrühe 1 Dose (14-1 / 2 Unzen) Tomatensauce oder gewürzte, gewürfelte Tomaten für Suppe und Eintopf 3 bis 4 Tassen Tomatensaft 6 bis 8 Tropfen scharfe Sauce, nach Geschmack 8 Unzen kleine rohe Garnelen, geschält, entkernt Salz und Pfeffer, nach Geschmack frische Basilikumzweige, z Garnierung

Anleitung

Legen Sie den Speck bei mittlerer Hitze in einen großen holländischen Ofen und kochen Sie ihn 5 bis 6 Minuten lang, bis er braun und knusprig ist. Auf Papiertüchern abtropfen lassen; zerbröckeln und reservieren. Entfernen und reservieren Sie alle bis auf 2 Esslöffel Pfannentropfen. Fügen Sie Wurstscheiben hinzu; 3 bis 4 Minuten unter Rühren anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller legen. In der Zwischenzeit Hühnchenstücke mit 1 Teelöffel Cajun-Gewürz vermengen. zusammen mit Schinkenwürfeln in die Pfanne geben; 3 bis 4 Minuten goldbraun anbraten. Mit Wurstscheiben auf den Teller legen. Fügen Sie reservierte Specktropfen hinzu, um nach Bedarf zu schwenken. Zwiebel, Paprika, Sellerie und 1 Teelöffel Cajun-Gewürz in die Pfanne geben; 3 bis 4 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Fügen Sie Reis und restlichen 1 Teelöffel Cajun-Gewürz hinzu; 3 bis 4 Minuten unter Rühren kochen, bis der Reis durchscheinend ist. Gießen Sie die Brühe ein, decken Sie die Pfanne ab und erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch. 10 bis 12 Minuten kochen, bis der Reis weich ist. Tomatensauce, 3 Tassen Tomatensaft und scharfe Sauce nach Geschmack einrühren; Hitze senken und unbedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Tomatensaft hinzu; Suppe sollte die Konsistenz von Sahne haben. Gekochtes Fleisch in die Pfanne geben und Garnelen hinzufügen. Unbedeckt 4 bis 5 Minuten kochen, bis das Fleisch heiß und die Garnelen rosa sind. Würzen und Gewürze anpassen. In erhitzte Schalen schöpfen. Mit reservierten Speckstreuseln und Basilikumzweigen garniert servieren.