Anonim

Zutaten

2 Paar Shad Roe (insgesamt 4 Beutel) Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack 8 Scheiben Schinken, sehr dünn geschnitten 3 Esslöffel Butter, geteilt 1 Schalotte, fein gehackt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 12 Unzen kräftiges Frühlingsgrün (Senf, Chicorée oder Löwenzahn), gewaschen und gut durchlässig 4 Frühlingszwiebeln, nur grüne und weiße Teile, in dünne Scheiben geschnitten Saft von 1/2 Zitronensalz, nach Geschmack

Anleitung

Backofen auf 400 ° vorheizen. Spülen Sie den Rogen in kaltem Wasser; trocken tupfen. Trennen Sie jedes Rogenpaar vorsichtig in zwei Lappen. Pfeffern. Legen Sie 2 Scheiben Schinken aus, wobei die langen Seiten etwa 1 cm überlappen. Legen Sie ein Stück Rogen an einem Ende über die Scheiben und rollen Sie es dann fest in Schinken auf, damit der Rogen vollständig verborgen ist. Wiederholen Sie mit den anderen drei Rogenstücken.

In einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Butter schaumig schmelzen lassen und die Rogenbündel mit der Naht nach oben hinzufügen. Etwa 1 Minute leicht kochen lassen, dann jedes Stück wenden. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und kochen Sie sie etwa 8 bis 10 Minuten lang oder bis die Innentemperatur 135 ° erreicht. Rogenbündel auf Papiertüchern abtropfen lassen; warm halten. Reserviere die Tropfen.

In einem schweren holländischen Ofen oder einer anderen großen Pfanne die restlichen 2 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze schmelzen und Schalotte und Knoblauch hinzufügen. 1 Minute unter Rühren kochen, dann das Gemüse und die Frühlingszwiebeln hinzufügen. Rühren Sie weiter, während die Grüns welken, ca. 3 Minuten. Zitronensaft und Tropfen einrühren, dann bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Servieren schneiden Sie den Rogen mit einem sehr scharfen Messer quer in ½-Zoll-Scheiben und ordnen Sie ihn dann um das geschmorte Grün an. Mit warmem, knusprigem Brot servieren.