Anonim

Zutaten

2-1 / 2 Pfund rohe mittelgroße Garnelen 1/2 Tasse gehackter Sellerie, einschließlich einiger oberer Blätter 1/4 Tasse gemischte Beizgewürze 3 Teelöffel gewürztes Salz 1 große Vidalia-Zwiebel, dünn geschnitten 6 Lorbeerblätter 1 Tasse Pflanzenöl 1/4 Tasse Olive Öl 3/4 Tasse Weißweinessig 3 Esslöffel Kapern mit Saft 2-1 / 2 Teelöffel Selleriesamen 1 Teelöffel Paprika 1/4 Teelöffel trockener Senf 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer frische Petersilienzweige

Anleitung

Garnelen, Sellerie, Gewürze und Salz in einen großen Topf geben. Mit kochendem Wasser abdecken. Abdecken und 3 bis 5 Minuten köcheln lassen, bis die Garnelen rosa werden. Kochflüssigkeit und Gewürze abtropfen lassen und wegwerfen.

Garnelen unter kaltem Wasser laufen lassen, schälen und entdünnen, dann in einer großen, flachen, nicht reaktiven Schüssel Garnelen mit Zwiebeln abwechseln. Lorbeerblätter darauf legen. Öl, Essig, Kapern, Selleriesamen, Paprika, Senf und Cayennepfeffer mischen und über Garnelen und Zwiebeln gießen. Abdecken und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Während der Marinierzeit zweimal wenden. Garnelen und Zwiebeln aus der Marinade nehmen. Auf eine Servierplatte legen und mit frischer Petersilie garnieren. Mit Zahnstochern servieren.